+
Stollen gehört zur Adventszeit einfach dazu.

Stiftung Warentest

Christstollen: Markenprodukte liegen vorn

Jeder zweite Christstollen im Test schneidet „gut“ ab. Für die Adventszeit hat die Stiftung Warentest 18 Produkte getestet, darunter Dresdner Christstollen und Marzipanstollen.

Alle fünf Dresdner sind geschmacklich spitze – von den 13 Marzipanstollen können da nur zwei mithalten. Zu diesem Ergebnis kommt die Stiftung Warentest in der Dezember-Ausgabe der Zeitschrift test.

Das wichtigste beim Stollen ist der Geschmack. Alle fünf original Dresdner Stollen im Test schneiden insgesamt „gut“ und sensorisch „sehr gut“ ab. Den Unterschied bei den Dresdnern macht vor allem der Preis. Sie kosten zwischen 6 und 20 Euro pro Kilogramm.

Von den 13 getesteten Marzipanstollen erhalten nur vier das Qualitätsurteil „Gut“. Die Markenprodukte liegen klar vorn. Mit 20 und 22 Euro pro Kilo haben die Stollen von Emil Reimann und Niederegger zwar einen stolzen Preis, sind sensorisch aber auch „sehr gut“. Preiswerte „gute“ Alternativen gibt es schon für fünf Euro zu kaufen. Die Marzipanstollen von Norma und Aldi Nord konnten geschmacklich hingegen nicht überzeugen und erhalten nur ein „Ausreichend“.

Quelle: Stiftung Warentest

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So bereitet man Ostfriesentee richtig zu
Ostfriesentee wird traditionell mit Sahne serviert. Damit der ein Genuss wird, sollte man sich an die richtige Teezeremonie halten. Ebenfalls wichtig: Nicht umrühren!
So bereitet man Ostfriesentee richtig zu
Yufka-Rollen mit Sherry-Dip
Fingerfood eignet sich wunderbar als kleine Vorspeise. Das können Yufka-Rollen sein. Sie schmecken lecker zusammen mit einem Sherry-Dip.
Yufka-Rollen mit Sherry-Dip
Wie das gute Image des Fruchtzuckers bröckelt
Lange war Fruktose die gesunde Alternative unter den Zuckern. Vor allem Diabetiker sollten profitieren. Inzwischen warnen Experten sogar vor Fruchtzucker. So wie andere …
Wie das gute Image des Fruchtzuckers bröckelt
Nach diesem Test wird Ihnen die Lust auf Meersalz vergehen
Dachten Sie bisher, Sie gönnen sich mit "Fleur de Sel" etwas besonders Feines? Das NDR Verbrauchermagazin "Markt" hat erschreckende Erkenntnisse gesammelt.
Nach diesem Test wird Ihnen die Lust auf Meersalz vergehen

Kommentare