+
Diesen Rühreitrick müssen Sie kennen,

Einfach und genial

Deshalb sollten Sie Rührei immer durch ein Sieb schütten

  • schließen

Rührei ist ein beliebtes Gericht, egal ob zum Frühstück oder zum Abendbrot. Es gibt viele Möglichkeiten, es zuzubereiten. Diese wirkt seltsam, ist aber genial.

Rührei kann man mit Milch zubereiten, mit Sahne, aufgeschlagen in einer Schüssel, oder direkt in der Pfanne. Es gibt viele Möglichkeiten und jeder hat dabei wohl seine eigenen kleinen Tricks und Kniffe. 

Ein spezieller Tipp sorgt allerdings für besonders cremige Rühreier.

Ein Sieb sorgt für cremiges Rührei

Es geht ganz normal los: Schlagen Sie die gewünschte Anzahl Eier in einer Schüssel auf und vermischen Sie sie mit Milch oder Sahne. Sie können sie aber auch nur mit Salz und etwas Pfeffer zubereiten. Der entscheidende Schrittfolgt jetzt. Bevor Sie die Eier in einer Pfanne braten, müssen Sie sie durch ein engmaschiges Metallsieb gießen. Rühren Sie mit einem Löffel gründlich durch. So werden sämtliche festeren Bestandteile (zum Beispiel die angebliche "Nabelschnur") aufgefangen und das Rührei wird im Anschluss herrlich cremig und homogen.

Nach dem Streichen durch das Sieb können Sie das Rührei noch einmal mit einem Schneebesen kräftig aufschlagen. Je mehr Luft Sie unterschlagen, desto fluffiger werden die Rühreier.

Der Trick ist einfach, aber sehr effektiv. Probieren Sie es einfach mal aus.

Lesen Sie auch: Diese Zutat sollte nie ins Rührei - und doch machen es viele

ante

Pfeifen Sie auf das MHD: So erkennen Sie, ob ein Lebensmittel verdorben ist

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was soll das denn? KFC warnt vor eigenem Produkt: "Bitte nicht essen!"
Kentucky Fried Chicken, kurz KFC, hat ein neues Produkt auf den Markt gebracht, das mit einem bizarren Hinweis verkauft wird. Das steckt hinter der Warnung.
Was soll das denn? KFC warnt vor eigenem Produkt: "Bitte nicht essen!"
Wie wäre es mit einer Magnumflasche?
Weihnachten steht vor der Tür. Bei Weinfreunden liegt man sicher mit einem guten Tropfen als Geschenk immer richtig. Doch Kenner empfehlen besonders eine Magnumflasche …
Wie wäre es mit einer Magnumflasche?
Luftiges Weihnachtsdessert: Kokos-Kirsch-Wölkchen
Sie tüfteln noch am perfekten Menü zum Fest? Dann ist Ihr Suche nach dem perfekten Weihnachtsdessert hier zu Ende. Jeder wird diese Kokos-Kirsch-Wölkchen lieben.
Luftiges Weihnachtsdessert: Kokos-Kirsch-Wölkchen
Sternekoch fordert: Avocados sofort raus aus Cafés und Restaurants!
Sie sind Superfood, Trend-Food und in aller Munde. Ein Sternekoch sieht in Avocados aber vor allem eins: eine Bedrohung, und fordert deshalb ihre Verbannung.
Sternekoch fordert: Avocados sofort raus aus Cafés und Restaurants!

Kommentare