Balut sind halb ausgebrütete Vogeleier - in Vietnam und auf den Philippinen gelten sie als Delikatesse.
1 von 10
Balut sind halb ausgebrütete Vogeleier - in Vietnam und auf den Philippinen gelten sie als Delikatesse.
Geröstete Ratte isst man in Kambodscha gern. Auch als Suppeneinlage ist sie dort beliebt. Geschmacklich soll sie Aal ähneln.
2 von 10
Geröstete Ratte isst man in Kambodscha gern. Auch als Suppeneinlage ist sie dort beliebt. Geschmacklich soll sie Aal ähneln.
Ob auch heute noch rohes Affenhirn gegessen wird, ist umstritten. Brägen - Hirn von Rind oder Kalb - steht in vielen Ländern auf dem Speiseplan und war auch in Deutschland lange üblich.
3 von 10
Ob auch heute noch rohes Affenhirn gegessen wird, ist umstritten. Brägen - Hirn von Rind oder Kalb - steht in vielen Ländern auf dem Speiseplan und war auch in Deutschland lange üblich.
Sieht doch richtig lecker aus: gekochte Qualle mit Erdnusssauce. Ein leichtes und magenfreundliches Gericht aus China.
4 von 10
Sieht doch richtig lecker aus: gekochte Qualle mit Erdnusssauce. Ein leichtes und magenfreundliches Gericht aus China.
So ein knusprig frittierter Skorpion gilt in China als leckerer Snack.  Bis auf den Stachel ist er komplett genießbar.
5 von 10
So ein knusprig frittierter Skorpion gilt in China als leckerer Snack. Bis auf den Stachel ist er komplett genießbar.
Cuy oder Riesenmeerschweinchen ist im ländlichen Peru ein beliebtes Alltagsgericht.
6 von 10
Cuy oder Riesenmeerschweinchen ist im ländlichen Peru ein beliebtes Alltagsgericht.
Lust auf frittierte Heuschrecke? Dazu müssen Sie nicht mal nach Thailand fahren: Im Internet können Sie die Tierchen verzehrfertig bestellen.
7 von 10
Lust auf frittierte Heuschrecke? Dazu müssen Sie nicht mal nach Thailand fahren: Im Internet können Sie die Tierchen verzehrfertig bestellen.
Auch Käferlarven, Maden und Mehlwürmer liefert der Online-Handel inzwischen bequem ins Haus. Authentischer schmeckt&#39s auf einem thailändischen Markt.
8 von 10
Auch Käferlarven, Maden und Mehlwürmer liefert der Online-Handel inzwischen bequem ins Haus. Authentischer schmeckt's auf einem thailändischen Markt.

Zweifelhafte Gaumenfreuden

Das sind die ekligsten Spezialitäten der Welt

  • schließen

Wer diese Delikatessen probiert hat, kann über die Ekelprüfung im Dschungelcamp nur noch milde lächeln. Hier kommen die 10 ekligsten Spezialitäten der Welt.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Die Spitzenküche sucht Qualität vor Ort
Pilze, Honig, Sellerie: Immer tiefer dringt die Kochkunst-Avantgarde in die Geheimnisse von vermeintlich banalen Zutaten ein, um neue Geschmackserlebnisse zu kreieren. …
Die Spitzenküche sucht Qualität vor Ort
Unsere Leser haben abgestimmt: Dieses Bier trinkt München am liebsten
Unsere Online-Wahl zum Lieblingsbier der Münchner ist vorbei und die Stimmen sind ausgezählt . Raten Sie mal, welche Marke vorn liegt.
Unsere Leser haben abgestimmt: Dieses Bier trinkt München am liebsten
Tutorial: Rosenkohl richtig zubereiten
Rosenkohl gehört zu den Gemüsesorten, die polarisieren: Für die einen sind es nur labberige, stinkende Kohlbällchen. Andere schätzen den besonderen Geschmack. Vor dem …
Tutorial: Rosenkohl richtig zubereiten
"Kontraste machen Appetit" - Wie schönes Essen entsteht
Niemals sehen Speisen am Ende so aus, wie auf den Fotos in Kochbüchern. Schummelei oder perfektes Handwerk? Ein Blick hinter die Kulissen eines Kochbuch-Fotoshootings.
"Kontraste machen Appetit" - Wie schönes Essen entsteht

Kommentare