+
Das „Vapiano“ zeichnet sich durch ein einheitliches Design aus.

Design: Klare Linien und Olivenbaumcasting

Design und Einrichtung in allen „Vapianos“ beruhen auf dem einheitlichen Design und Farbkonzept des Mailänder Architekten und Innendesigners Matteo Thun - Wohlfühlambiente pur.

Es ist gekennzeichnet durch klare Linien, Eichenholztische und das Setzen von Highlights in Form von roten Designelementen. Dadurch soll ein Wohlfühlambiente mit mediterranem Flair entstehen. Eine zentrale Rolle bei der Einrichtung jedes „Vapiano“- Restaurants spielt der Olivenbaum. Vor jeder Restauranteröffnung wird der beste Baum für das jeweilige Restaurant ausgewählt – wie bei einem Casting.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Getränkemarkt macht ernst: Nestlé-Produkte raus aus dem Sortiment
Ein Getränkemarkt veröffentlicht auf Facebook ein Statement gegen Nestlé - und verbannt alle Produkte des Lebensmittel-Giganten aus dem Sortiment.
Getränkemarkt macht ernst: Nestlé-Produkte raus aus dem Sortiment
So plant McDonald's die Fast-Food-Revolution in Deutschland
Mit einer innovativen App will Schnellrestaurant-Riese McDonald's den deutschen Fast Food-Markt ordentlich aufwirbeln. Wie das funktionieren soll, erfahren Sie hier.
So plant McDonald's die Fast-Food-Revolution in Deutschland
Alarmierender Ökotest: Schadstoffe in Schokocremes entdeckt
Schokocremes wie Nutella sind beliebt. Doch wie viel Zucker, Mineralöl und Fett enthalten die Sorten eigentlich? Ökotest hat dazu jetzt Zahlen veröffentlicht.
Alarmierender Ökotest: Schadstoffe in Schokocremes entdeckt
Auch die Schale von Bio-Orangen kann belastet sein
Wo Bio drauf steht, sollte eigentlich auch Bio drin sein. Trotzdem ist es möglich, dass Bio-Produkte mit Pflanzenschutzmitteln behandelt wurden. Daher werden auch …
Auch die Schale von Bio-Orangen kann belastet sein

Kommentare