Werden Karotten in Wasser gekocht, verlieren Sie Vitamin A und Betacarotin, welche gut für die Augen sind. Entscheiden Sie sich doch dazu, die Möhren zu kochen, sollten Sie die Schale dranlassen. Ansonsten ist das Erhitzen in der Pfanne die bessere Variante.
1 von 8
Werden Karotten in Wasser gekocht, verlieren Sie Vitamin A und Betacarotin, welche gut für die Augen sind. Entscheiden Sie sich doch dazu, die Möhren zu kochen, sollten Sie die Schale dranlassen. Ansonsten ist das Erhitzen in der Pfanne die bessere Variante.
Fische enthalten viel Vitamin B. In einer Brühe verlieren Sie fast die Hälfte davon.
2 von 8
Fische enthalten viel Vitamin B. In einer Brühe verlieren Sie fast die Hälfte davon.
Im kochenden Wasser verlieren Kartoffeln eine große Menge an Nährwerten wie Kalium, welches gut für das Herz ist. Wenn Sie viele dieser Nährstoffe behalten wollen, sollten Sie die Kartoffeln mit Schale kochen.
3 von 8
Im kochenden Wasser verlieren Kartoffeln eine große Menge an Nährwerten wie Kalium, welches gut für das Herz ist. Wenn Sie viele dieser Nährstoffe behalten wollen, sollten Sie die Kartoffeln mit Schale kochen.
Spinat enthält viel Eisen, Vitamin C, Kalium, Magnesium und Betacarotin. Durch das Kochen verliert er schnell einen Großteil dieser Nährstoffe.
4 von 8
Spinat enthält viel Eisen, Vitamin C, Kalium, Magnesium und Betacarotin. Durch das Kochen verliert er schnell einen Großteil dieser Nährstoffe.
Beatcarotin und Vitamin C sind besonders hitzeempfindlich. Und gerade davon stecken ganz viel in der Paprika. Dünsten Sie das Gemüse lieber in etwas Öl.
5 von 8
Beatcarotin und Vitamin C sind besonders hitzeempfindlich. Und gerade davon stecken ganz viel in der Paprika. Dünsten Sie das Gemüse lieber in etwas Öl.
Auch Brokkoli sollten Sie nur erhitzen und nicht kochen. Ansonsten verliert er Eisen, Kalium, Vitamin C, Magnesium, Calcium und Glykosinolate, die vor Darmkrebs schützen können.
6 von 8
Auch Brokkoli sollten Sie nur erhitzen und nicht kochen. Ansonsten verliert er Eisen, Kalium, Vitamin C, Magnesium, Calcium und Glykosinolate, die vor Darmkrebs schützen können.
Auch Fenchel enthält Kalium, Clalcium, Magnesium und Vitamin C und verliert beim Kochen zahlreiche dieser Nährwerte.
7 von 8
Auch Fenchel enthält Kalium, Clalcium, Magnesium und Vitamin C und verliert beim Kochen zahlreiche dieser Nährwerte.
Tomaten enthalten viel krebsvorbeugendes Lycopin, welches beim Erhitzen sogar verdoppelt werden kann. Doch übertreiben Sie es nicht beim schmoren, ansonsten gehen andere wichtige Nährstoffe verloren. Hier bietet sich auch wieder das Dünsten an.
8 von 8
Tomaten enthalten viel krebsvorbeugendes Lycopin, welches beim Erhitzen sogar verdoppelt werden kann. Doch übertreiben Sie es nicht beim schmoren, ansonsten gehen andere wichtige Nährstoffe verloren. Hier bietet sich auch wieder das Dünsten an.

Schmackhafter & vitaminreicher

Diese Lebensmittel sollten Sie lieber nicht kochen

  • schließen

Eine Tomatensuppe oder eine Portion Salzkartoffeln ist sehr lecker - doch manche Lebensmittel sind ungekocht gesünder. Sehen Sie mehr in der Fotostrecke.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Ranking: Das sind die beliebtesten Schokoriegel Deutschlands
Allein beim Anblick im Supermarktregal läuft den Deutschen das Wasser im Mund zusammen - doch wer ist der König unter den Schokoriegeln?
Ranking: Das sind die beliebtesten Schokoriegel Deutschlands
Von Entrecôte bis Tenderloin: Eine kleine Steakkunde
Wo sitzt das Fleisch am Rind, aus dem Steaks geschnitten werden? Was ist ein Ribeye oder ein Onglet? Eine kleine Steakkunde stellt Klassiker und eher unbekannte …
Von Entrecôte bis Tenderloin: Eine kleine Steakkunde
So vielseitig anwendbar sind Kartoffelschalen
Nachdem die Kartoffel aus ihrer Schale befreit wurde, landet diese oft im Müll. Das sollten Sie ab sofort nicht mehr tun! Wieso erklären wir in der Fotostrecke.
So vielseitig anwendbar sind Kartoffelschalen
Tutorial: Knollensellerie richtig schneiden
Ob Suppe oder Fond - der Knollensellerie ist als kräftiger Geschmacksgeber ein Klassiker. Doch beim Schälen und Zerkleinern mühen sich Hobby-Köche oft mit ihm ab. Wie …
Tutorial: Knollensellerie richtig schneiden

Kommentare