Fataler Fehler

Diese Zutat sollte nie ins Rührei - und doch machen es viele

  • schließen

Rührei gehört für die Deutschen zu einem gelungenen Frühstück. Doch eine Zutat hat darin ganz und gar nichts verloren - behauptet ein Experte.

Rührei mit Tomate, Schinken oder Spinat? Egal, wie mit welchen Extras Sie Ihr Rührei zubereiten: Eine Zutat sollten Sie ab sofort von Ihrer Liste streichen, wie ein Koch-Experte verrät.

Koch-Experte gibt Tipps für perfektes Rührei

Robby Melvin, Leiter der Testküche des Magazins "Southern Living", rät dringend davon ab, die Eier mit Milch oder Sahne zu strecken - so wie es viele Hobbyköche machen. Denn diese führe lediglich dazu, dass der gute Geschmack verwässert und das Rührei zu einem blassen und gummiartigen Etwas verkommt. 

Das beste Rührei erhalten Sie laut Melvin, wenn Sie Butter in der Pfanne bei mittlerer Temperatur goldgelb schmelzen lassen, die Eier in einem Schüsselchen verrühren und dann in die Pfanne geben. Eier anschließend stocken lassen, dann den Spatel immer wieder über den Pfannenboden ziehen, bis das Rührei fertig ist.

Auch interessant: Deshalb sollten Sie Eier nicht an der Schüssel aufschlagen. Und: Diesen Spiegelei-Trick müssen Sie kennen.

Von Andrea Stettner/Video: Glomex

Einfach lecker:

Ranking: Das sind die beliebtesten Schokoriegel Deutschlands

Rubriklistenbild: © instagram.com/junecylai/

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Deshalb wird Ihr Rührei nur mit einem Sieb wirklich perfekt
Rührei ist ein beliebtes Gericht, egal ob zum Frühstück oder zum Abendbrot. Es gibt viele Möglichkeiten, es zuzubereiten. Diese wirkt seltsam, ist aber genial.
Deshalb wird Ihr Rührei nur mit einem Sieb wirklich perfekt
Sternekoch verrät den Ort, an dem Sie niemals essen sollten
Statt einer Restaurantempfehlung oder einem besonders leckeren Gericht, warnt ein Starkoch eindringlich: Hier sollten Sie sich Ihr Essen lieber selbst mitbringen.
Sternekoch verrät den Ort, an dem Sie niemals essen sollten
Mogelpackung: Deshalb sollten Sie keinen Käse aus der Frische-Theke kaufen
Abgepackter Käse hat generell kein gutes Image, aber ist der Käse aus der Frische-Theke im Supermarkt wirklich die bessere Alternative? Die Antwort überrascht.
Mogelpackung: Deshalb sollten Sie keinen Käse aus der Frische-Theke kaufen
Bizarrer Streit um Gratis-Burger: Renitenter Rentner gibt nicht klein bei
Wenn man richtig hungrig ist, dann reagiert man ab und zu über. Aber was sich ein 73-jähriger Mann jetzt geleistet hat, geht dann doch viel zu weit.
Bizarrer Streit um Gratis-Burger: Renitenter Rentner gibt nicht klein bei

Kommentare