+
Kartoffeln müssen richtig gelagert werden, sonst werden sie giftig.

Geld sparen, gesund bleiben

Mit diesem einfachen Trick bleiben Kartoffeln viel länger frisch

  • schließen

Keimende Kartoffeln sollte man nicht mehr essen. Damit Sie in Zukunft weniger Knollen in den Müll schmeißen müssen, befolgen Sie besser diesen Tipp.

Es ist Ihnen sicher auch schon passiert: Sie wollten sich ein paar Kartoffeln kochen oder braten, aber beim Blick in den Sack stellen Sie fest, dass die Knollen bereits angefangen haben, zu keimen.

Keimende Kartoffeln nicht mehr essen

Sobald grüne Triebe aus den "Augen" der Kartoffeln sprießen, müssen Sie vorsichtig sein. Je mehr Triebe zu sehen sind, desto mehr giftiges Solanin enthält die Knolle. Dieser Stoff löst Kopfschmerzen, Übelkeit und Erbrechen aus. Bei kleinen Kartoffeln dürfen laut Experten nicht mehr als drei bis fünf Keime zu sehen sein, bei handgroßen Kartoffeln nicht mehr als vier bis acht. Die Keime sollten dabei nicht länger als fünf Zentimeter sein.

So verhindern Sie, dass Kartoffeln keimen

Damit Sie in Zukunft keine Kartoffeln mehr wegschmeißen müssen, reicht es, einen einfachen Trick bei der Lagerung anzuwenden. Nehmen Sie die Kartoffeln nach dem Kauf aus dem Netz und füllen Sie sie in einen Jute- oder Leinensack um. Legen Sie nun noch einen Apfel dazu. So verhindern Sie ganz leicht die Bildung von Trieben.

Wenn Sie den Sack nun noch an einen dunklen, kühlen Ort stellen, können Sie die Kartoffeln noch mal länger lagern. Aber auch an hellen Orten funktioniert der Apfel-Trick.

Lesen Sie auch: Deshalb kann schon ein Stück Zucchini Sie ins Krankenhaus bringen.

ante

So vielseitig anwendbar sind Kartoffelschalen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fruchtig und köstlich: Diese einfachen Cremeschnitten sollten Sie unbedingt probieren
Einfacher Blechkuchen oder aufwendige Cremetorte? Diese herrlichen, frischen Cremeschnitten vereinen auf einfache Art und Weise beide Geschmäcker.
Fruchtig und köstlich: Diese einfachen Cremeschnitten sollten Sie unbedingt probieren
Dieser schnelle Rhabarber-Schmand-Kuchen gelingt Ihnen sofort und schmeckt himmlisch
Kuchen hat generell die Gabe, glücklich zu machen. Dieser Rhabarber-Schmand-Kuchen ist da keine Ausnahme und dazu auch noch leicht zu backen. Probieren Sie's aus.
Dieser schnelle Rhabarber-Schmand-Kuchen gelingt Ihnen sofort und schmeckt himmlisch
Diese Marinade aus nur drei Zutaten macht Grillfleisch zart und würzig
Puristen legen Fleisch pur auf den Grill, aber viele lieben es, mit Rubs und Marinaden zu experimentieren. Diese Marinade ist besonders einfach und lecker.
Diese Marinade aus nur drei Zutaten macht Grillfleisch zart und würzig
Diese Dalgona-Variante mit Erdbeere ist kinderleicht und köstlich
Sie sind kein großer Kaffeefan, wollen den Dalgona-Kaffee-Trend aber nicht ganz verpassen? Dann ist diese fruchtige Variante mit Erdbeer-Sahne genau das Richtige!
Diese Dalgona-Variante mit Erdbeere ist kinderleicht und köstlich

Kommentare