+
Machen Sie diesen Fehler beim Grillen auch?

Keine gute Idee

Diesen Fehler macht jeder beim Grillen - Sie vermutlich auch

  • schließen

Der Frühling ist da, die Grillsaison ist eröffnet. Würstchen, Fleisch und Gemüse auf den Grill und los geht's. Doch dann die Ernüchterung: Sie haben Bier verwendet.

"Was?", denken Sie sich jetzt vielleicht, "ich lösche doch auch immer mein Grillfleisch mit Bier ab?". Dann sollten Sie das spätestens jetzt ein für alle Mal sein lassen. Denn der Mythos, dass auf das Grillfleisch zum Ablöschen ein guter Schluck Bier gehört, ist falsch.

Beim Grillen: Bier auf Glut tut selten gut

Ja, Bier schmeckt gut, keine Frage. Schütten Sie den Gerstensaft aber über Ihre Würstchen oder Ihr Fleisch, wäscht sich die Würzung ab. Und diesen Geschmacksverlust macht auch die leichte Bierdusche nicht wieder wett. Und Sie verschwenden Ihr Getränk. Außerdem verdampft das Bier sofort, so dass ohnehin nicht viel vom Geschmack übrig bleibt.

Lesen Sie hier: Starten in den Frühling: Grillen, aber richtig.

Zudem wirbelt das Bier im Grill Asche auf, die sich auf Ihrem Gegrillten absetzt. Und wer will schon Fleisch, an dem Kohle klebt? Richtig, niemand. Und richtig gesund ist das Ganze auch nicht. Wird die Glut zu heiß, legen Sie das Fleisch lieber an eine Stelle auf dem Rost, die nicht so heiß ist. Und trinken Sie Ihr Bier derweil. So wird der Grillabend schmackhaft.

Auch interessant: Grillsaison eröffnet: Alles über der Deutschen liebstes Hobby im Grill-Ratgeber.

sca

Barkeeper verraten: Diese Drinks sollten Sie niemals bestellen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was Rewe hier enthüllt, jagt Ihnen sicher einen Schauer über den Rücken
Die meisten neuen Produkte im Supermarkt fallen nicht unbedingt auf, aber was REWE da pünktlich zur Grillsaison in die Kühltruhe legt, schlägt große Wellen.
Was Rewe hier enthüllt, jagt Ihnen sicher einen Schauer über den Rücken
Heißen Kaffee vor dem Trinken fünf Minuten abkühlen lassen
Die meisten Menschen trinken ihren Kaffee am liebsten heiß. Doch überschreitet das Heißgetränk eine bestimmte Temperatur, steigt das Krebsrisiko. Daher gilt: vor dem …
Heißen Kaffee vor dem Trinken fünf Minuten abkühlen lassen
Burger-Liebe: Paar feiert irre Fast-Food-Hochzeit
Ein Pärchen liebt Fast Food über alles und hat deshalb für seine Gäste eine ganz besondere Überraschung für die Hochzeitsfeier im Ärmel.
Burger-Liebe: Paar feiert irre Fast-Food-Hochzeit
Warum Sie Nudelwasser nie wieder ins Spülbecken schütten sollten
Wenn Sie das nächste Mal Nudeln kochen, denken Sie daran: Schütten Sie nie mehr das Nudelwasser in den Abfluss. Köche nennen es nicht umsonst "flüssiges Gold".
Warum Sie Nudelwasser nie wieder ins Spülbecken schütten sollten

Kommentare