+
Wie viel Joghurt das Eis enthält, ist für den Verbraucher oft nicht ersichtlich. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB

Gesunder Genuss?

Eis mit Joghurtgeschmack muss nicht viel Joghurt enthalten

Eis essen und Diät? Das passt zusammen. Denn manche Sorten haben wenig Kalorien und Fett. Joghurteis gehört eigentlich dazu. Eigentlich, weil der Anteil der kalorienarmen Zutat nicht festgelegt ist.

München (dpa/tmn) - Joghurteis gilt vielen als der kalorienärmere Genuss. Der Joghurtanteil ist in vielen Eissorten jedoch sehr unterschiedlich und für Verbraucher im freien Verkauf nicht zu erkennen.

Per Definition sollte in Joghurteis mindestens 35 Prozent Joghurt stecken, erklärt Heidrun Schubert von der Verbraucherzentrale Bayern. Für "Eis mit Joghurtgeschmack" gilt diese Mindestanforderung aber nicht, und auch für "Frozen Joghurt" gibt es keine rechtliche Definition.

Nur bei echtem Joghurteis können Verbraucher tatsächlich Kalorien sparen: Eine Kugel liefert mit 115 Kalorien weniger Energie als eine Kugel Schokoladeneis mit durchschnittlich 170 Kalorien.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Deshalb sollten Sie Eier nicht mehr kochen
Eier kochen gehört zum Standardrepertoire. Es gibt aber gute Gründe, die weißen Nährstoffbomben nicht mehr so zuzubereiten. Wir verraten Ihnen, wie es besser geht.
Deshalb sollten Sie Eier nicht mehr kochen
Mit diesem einfachen Trick bleibt das Fleisch nicht am Grillrost kleben
Das Grillen wird im Sommer fast andächtig zelebriert, dabei kommt es aber immer wieder zu Problemen. Klebendes Fleisch zum Beispiel. Aber die Lösung ist einfach.
Mit diesem einfachen Trick bleibt das Fleisch nicht am Grillrost kleben
So gelingt Ihnen die perfekte Schaumkrone auf dem Bier
Der Schaum auf dem Bier ist wie die Kirsche auf der Torte – ohne geht es einfach nicht. Aber was ist zu tun, wenn sich auf dem Gerstensaft einfach keine weiße Krone …
So gelingt Ihnen die perfekte Schaumkrone auf dem Bier
Aus Gemüseschalen Chips herstellen oder Brühe kochen
Bei der Zubereitung von Gemüse, bleibt oft die Schale übrig - und landet im Müll. Das muss aber nicht sein. Aus den Gemüseresten kann man noch leckere Chips zubereiten …
Aus Gemüseschalen Chips herstellen oder Brühe kochen

Kommentare