+
Vegan-Koch Attila Hildmann kann Essen austeilen und harte Worte.

Neuer Wutausbruch

Eröffnung geplatzt: Attila Hildmann "sch*** auf angebliche 'Partner'"

Attila "der Schreckliche" hat mal wieder zum Schlag ausgeholt. Dieses Mal der Anlass: ein neues Restaurant. Dabei hat er die Pleite wohl selbst verschuldet.

Attila Hildmann ist nicht gerade für sein besonnenes Gemüt bekannt. Jetzt macht der selbsternannte "Veganerkönig" seinem Ärger mal wieder Luft. Es trifft die Partner, mit denen er ein neues Restaurant in Köln eröffnen wollte.

Angriff gegen "Bento Box"

Der "vegane Foodporn" sollte endlich auch in die Domstadt kommen und dafür hatte sich Attila Hildmann mit der Sushi-Kette "Bento Box" zusammengetan, wie der "Express" berichtet. Diese Zusammenarbeit scheint nun zerbrochen zu sein und der wütende Attila haut ordentlich drauf: "Ich scheiß noch mehr auf angebliche "Partner" die mich hängen lassen... Köln wird leider (Gott sei Dank) nicht eröffnen," ätzt er in einem Post zur Wiedereröffnung seines Ladens in Berlin.

Zu scharf! Attila Hildmann scheitert an eigener Burger-Challenge

Hat Hildmann das Scheitern selbst verschuldet?

Bento Box wollte sich gegenüber Express nicht zum Zoff äußern. Im näheren Umfeld munkelt man aber, dass Hildmann schon eine Zusammenarbeit auf seinen Social-Media Kanälen ankündigte, bevor Bento Box überhaupt in eine Kooperation eingewilligt hatte. Das ist ziemlich unhöflich und könnte ein guter Grund für die Sushi-Kette gewesen sein, sich gegen eine Zusammenarbeit mit dem polternden Vegan-Koch zu entscheiden.

Ganz aufgeben will Hildmann aber nicht. Er kündigt an "Ich komme nächstes Jahr, dann alleine!" Mal sehen, ob er dieses Mal zu seinem Wort stehen kann.

Lesen Sie auch: Veganerkönig verliert Wette - am Ende soll ein Kalb sterben

ante

Endlos haltbar: Diese Lebensmittel verderben nie

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Grüne Stellen beim Kürbis darf man mitessen
Grüne Stellen im Gemüse? Bei vielen Sorten schneidet man sie besser raus. Das gilt allerdings nicht beim Kürbis. Er kann auch mit grünen Stellen genossen werden. Aber …
Grüne Stellen beim Kürbis darf man mitessen
Vorsicht giftig: Wenn Kürbis so schmeckt, sollten Sie ihn sofort wieder ausspucken
Jetzt sind Kürbisse wieder an jeder Ecke in vielen Farben und Formen zu haben. Das Gemüse schmeckt köstlich, birgt aber eine kaum bekannte Gefahr.
Vorsicht giftig: Wenn Kürbis so schmeckt, sollten Sie ihn sofort wieder ausspucken
Ein Ei, zwei Dotter: Deshalb ist dieser "Glücksfall" in Wirklichkeit ein Risiko
Haben Sie auch schon mal ein Ei aufgeschlagen und in der Schlüssel schwammen plötzlich zwei Eigelbe? Das passiert häufiger, als man denkt, ist aber ein Problem.
Ein Ei, zwei Dotter: Deshalb ist dieser "Glücksfall" in Wirklichkeit ein Risiko
Kleiner und weniger: Diese Pläne machen Tiefkühlpizza-Fans wütend
Tiefkühlpizzen sind schnell gemacht, machen satt und schmecken in der Regel ganz passabel. Leider sind sie aber Kalorienbomben und dort setzt ein neuer Plan an.
Kleiner und weniger: Diese Pläne machen Tiefkühlpizza-Fans wütend

Kommentare