+
Auch einen Döner wärmt man zu Hause lieber in einem speziellen Gefäß auf. Foto: Söhnke Callsen

Essen vom Imbiss vor dem Aufwärmen in anderes Gefäß umfüllen

Erfurt (dpa/tmn) - Essen beim Imbiss kaufen, schnell erwärmen und essen - doch aufgepasst: Zum Aufwärmen sollte man unbedingt ein anderes Gefäß als die Transportbox von der Imbiss-Bude benutzen.

Beim Imbiss gekauftes Essen erwärmen Verbraucher besser nicht in der Menüschale, in der sie die Speise nach Hause transportiert haben. Denn beim Erhitzen könnten sich gesundheitsschädliche Stoffe aus dem Material lösen und ins Essen übergehen. Darauf weist die Verbraucherzentrale Thüringen hin. Es empfiehlt sich daher, das Essen in ein mikrowellengeeignetes Gefäß umzufüllen. Unbedenklich sind dagegen Lebensmittelverpackungen aus dem Supermarkt, die ausdrücklich zum Aufwärmen in der Mikrowelle gekennzeichnet sind.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Trick für die Grillparty: So lässig haben Sie noch nie ein Bier geöffnet
Janna Schleicher wird gefeiert und ausnahmsweise mal nicht wegen ihrer Schönheit oder wegen einer dreisten Aktion, sondern aus dem einzig wahren Grund: Bier.
Trick für die Grillparty: So lässig haben Sie noch nie ein Bier geöffnet
Schwarzes Eis als Food-Trend 2018: Pille kann Wirkung verlieren
Wenn es um den Sommer 2018 geht, dann sehen viele Hipster schwarz. Zumindest wenn es um Eis geht: Bei Instagram häufen sich Fotos unter dem Hashtag #blackicecream.
Schwarzes Eis als Food-Trend 2018: Pille kann Wirkung verlieren
So behält Spargel seine Farbe beim Kochen
Jetzt beginnt die Spargelzeit. Ob klassisch, mit Sauce Hollandaise oder im Salat, das heimische Königsgemüse ist sehr vielseitig. Ein paar Tipps, wie das Edelgemüse …
So behält Spargel seine Farbe beim Kochen
So einfach schmecken Ihre Burger vom Grill wie aus dem Restaurant
Sie essen gerne Burger, kriegen diese zu Hause aber nie richtig gegrillt? Mit diesen Tipps grillen Sie Burger ab jetzt so lecker wie aus dem Restaurant.
So einfach schmecken Ihre Burger vom Grill wie aus dem Restaurant

Kommentare