Freikarten gewinnen für Südtirols Weinwelt

Freikarten gewinnen für Südtirols Weinwelt

Wenn die nördlichste Weinbauregion Italiens am Montag, 26. September, im Sheraton Arabellapark in München 250 ausgesuchte Qualitätsweine präsentiert, können einige Glückspilze dieses Highlight für Wein-Liebhaber bei freiem Eintritt genießen. Wir verlosen 10 mal 2 Freikarten!

Mitspielen und Gewinnen

So einfach geht's: Füllen Sie das Formular unten aus und sichern Sie sich Ihre Chance auf den Gewinn von Freikarten für Südtirols Weinwelt in München, die Jahrespräsentation der Südtiroler Spitzenwinzer.

Viel Glück!

Mindestalter für die Teilnahme am Gewinnspiel ist 18 Jahre.

Teilnahmeschluss: 23.09.2011, 12 Uhr;

 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lorbeer vor dem Servieren immer aus dem Essen nehmen
Lorbeer-Blätter passen als aromatische Zugabe zu Braten, Soßen und Suppen. Mitessen sollte man sie jedoch nicht.
Lorbeer vor dem Servieren immer aus dem Essen nehmen
Weihnachtsgeschenk für Schleckermäulchen: Der Toffifee-Likör
Sie brauchen noch ein schnelles Weihnachtsgeschenk, das von Herzen kommt? Dann wagen Sie sich an den Toffifee-Likör: Einfach gemacht und mega lecker! 
Weihnachtsgeschenk für Schleckermäulchen: Der Toffifee-Likör
Sternekoch Rosin rastet im TV aus: "Wollt ihr mich verarschen?"
Frank Rosin ist mit dem kulinarischen Angebot in "Lene's essBar" nicht sehr glücklich - und das gibt er bei "Rosins Restaurant" auch lautstark zu erkennen.
Sternekoch Rosin rastet im TV aus: "Wollt ihr mich verarschen?"
Sind keimende Kartoffeln giftig oder essbar?
"Keimende Kartoffeln unbedingt wegwerfen", wussten schon unsere Großmütter. Doch sind ausgetriebene Kartoffeln wirklich giftig oder reicht es, sie zu schälen?
Sind keimende Kartoffeln giftig oder essbar?

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion