+
Obama ist Five Guys-Fan und Sie können seinen "Präsidenten-Burger" bestellen.

Tipp

Frischer und besser als McDonald's? Diese Tricks sollten Sie bei Five Guys nutzen

Die US-Burger-Kette Five Guys breitet sich in Deutschland aus, aber wie läuft's beim McDonald's-Konkurrenten? Egal, ob Neuling oder Fan: Diese Tipps müssen Sie kennen.

In München soll es neben den Filialen in den Pasing Arcaden und Riem Arcaden bald auch einen Laden in der Innenstadt geben. Five Guys ist auf Wachstumskurs und sucht entsprechende Räumlichkeiten in der bayrischen Landeshauptstadt. Zum ernsthaften Konkurrenten für McDonald's reicht es natürlich noch nicht, aber der Kult um den US-Burger reißt nicht ab.

Das Unternehmen sieht sich selbst eher in der Reihe von Burger-Ketten wie Hans im Glück und das zeigt sich auch in den saftigen Preisen: Burger liegen zwischen 5,95 Euro und 9,95 Euro, Sandwiches kosten 4,75 Euro und für die Pommes müssen Sie zwischen 3,50 und 5,95 Euro hinblättern. Ist das wirklich gerechtfertigt für eine Fast-Food-Kette?

Five Guys: Frische Zutaten, individuelle Kreationen

Statt gefrorenem Hack wie bei McDonald's üblich, wirbt Five Guys damit, nur frische Produkte zu verarbeiten. Die Hack-Patties werden vor Ort aus frischem Hack geformt und gegrillt. Mit 15 verschiedenen Toppings können Sie Ihren Burger individualisieren, nach Selbstbedienungs-Terminals sucht man aber vergebens - Sie geben Ihre Bestellung an der Kasse auf. Die Burger werden dann in einer offenen Küche zubereitet, Sie können den Mitarbeitern also auf die Finger schauen. Eigentlich haben Sie aber Besseres zu tun, denn die Wartezeit können Sie sich mit dem Knacken kostenlos bereitgestellter Erdnüsse vertreiben.

Auch interessant: Beschämend: In dieser Kategorie sind Restaurants in Deutschland schlechter als McDonald's

Five Guys gibt an, dass mit den 15 verschiedenen Toppings ganze 250.000 verschiedene Burger kreiert werden können. Diese Möglichkeiten haben in den USA einen regelrechten "Secret Menu"-Hype ausgelöst, den auch die deutschen Kunden nicht verpassen sollten. Bevor Sie also testen, ob der Kult um Five Guys überhaupt gerechtfertigt ist, sollten Sie sich diese genialen Burger-Varianten anschauen:

Five Guys Doppel-Grilled-Cheese-Burger

Lassen Sie den schnöden Cheeseburger links liegen und genießen Sie stattdessen diese Version: zwei Hack-Patties zwischen zwei Grilled Cheese Sandwiches. Dazu müssen Sie einen Burger ohne Bun, sowie zwei Grilled Cheese Sandwiches bestellen. Dazu können Sie noch Salat oder Tomaten und verschiedene Soßen kombinieren. In der Regel müssen Sie den Burger nicht selbst zusammenbauen. Wer nett fragt, bekommt ihn fertig serviert.

Five Guys Obama-Burger

Barack Obama gilt als Five-Guys-Fan. Wenn Sie sich einen "Präsidenten-Burger" im Obama-Style gönnen möchten, müssen Sie nur einen Cheeseburger mit Salat, Tomaten, Jalapenos und Senf zusammenstellen - und es sich schmecken lassen.

Five Guys Nacho-Pommes

Die Pommes bei Five Guys haben wenig mit denen bei McDonald's oder Burger King zu tun. Sie haben deutlich mehr Ähnlichkeit mit selbstgemachten Fritten und das hat einen Grund. Für die Pommes werden jeden Morgen Kartoffeln frisch aufgeschnitten und in Erdnussöl frittiert. Sie müssen Sie aber nicht "nackt" genießen. Es gibt Gerüchte, dass man in manchen US-Filialen auch mit Käse überbackene Fritten bekommt. Es kann sich also lohnen, auch hierzulande freundlich nachzufragen.

Five Guys Burger Bowl

Sie haben sich gerade der "Low Carb"-Ernährung verschrieben. Dann müssen Sie keinen großen Bogen um eine Five-Guys-Filiale machen. Bestellen Sie einfach eine "Burger Bowl". Ähnlich dem allseits bekannten "Dönerteller" können Sie einen Burger Ihrer Wahl in einer Aluschale bestellen. Sie lassen das Brötchen weg und sparen so jede Menge Kohlenhydrate.

Es gibt noch unzählige andere Varianten, lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf. Das ist ein klarer Vorteil der Kette. Aber: Dafür bezahlen Sie deutlich mehr - im Durchschnitt etwa 14 Euro pro Menü - und müssen auch länger warten als bei den Fast-Food-Riesen.

Stimmen Sie ab!

Lesen Sie auch: Dieser Burger lässt McDonald's, Hans im Glück und Co. zittern

ante

Enttäuschung bei McDonald's: Mitarbeiter erklären, warum sie nie Nuggets oder McRib essen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dieser einfache Toast-Trick wird Ihr Frühstück verändern - für immer?
Nach der Semmel ist der frische und noch warme Toast wohl die Nummer zwei auf den Frühstückstischen. Aber Ihnen ist das gesamte Potential noch nicht bewusst...
Dieser einfache Toast-Trick wird Ihr Frühstück verändern - für immer?
Dieser alltägliche Fehler beim Kochen kann unangenehme Folgen haben
Beim Kochen kann so einiges schiefgehen, aber eine Kleinigkeit macht so gut wie jeder falsch, ohne es überhaupt zu bemerken - bis es zu spät ist.
Dieser alltägliche Fehler beim Kochen kann unangenehme Folgen haben
Essen versalzen? Mit diesem Trick retten Sie das Gericht
Da passt man beim Kochen einmal nicht auf - und schon ist das Essen versalzen. Doch ein paar Tricks helfen, um das mühevoll gekochte Festmahl noch zu retten.
Essen versalzen? Mit diesem Trick retten Sie das Gericht
Trinkwasser nicht lange stehen lassen
Wasser aus der Leitung ist viel billiger als gekauftes aus der Flasche. Endlos herumstehen lassen sollte man es jedoch nicht.
Trinkwasser nicht lange stehen lassen

Kommentare