+
Grünkohl mit Kartoffeln und Wurst - ein typisches Gericht für den Norden Deutschlands. Das ist nur ein Genuss, wenn der Grünkohl richtig ausgewählt wurde. Foto: Nestor Bachmann

Essen nach Jahreszeiten

Frischer Grünkohl hat keine Verfärbungen

Deftige Gemüsegerichte haben im Winter Hochsaison. Dazu gehört auch das Grünkohlessen. Das schmeckt jedoch nur, wenn die Qualtität stimmt. Worauf Verbraucher achten sollten.

Hannover (dpa/tmn) - Winterzeit ist vielerorts auch Grünkohlzeit. Wer den vitaminreichen Kohl auftischen will, kauft ihn am besten frisch - ob das der Fall ist, erkennen Kunden an einer einheitlich grünen Färbung.

Gibt es Partien mit Verfärbungen oder vertrocknete Schnittstellen, ist der Grünkohl nicht frisch, und Verbraucher lassen besser die Finger davon. Darauf weist der Bauernverband Landvolk Niedersachsenhin.

Mitteilung

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

In Cocktail-Schirmchen sind geheime Botschaften versteckt
Die kleinen, bunten Schirmchen zieren Cocktails, Eisbecher oder Desserts. Doch was fast niemand weiß: Darin sind winzige Nachrichten versteckt.
In Cocktail-Schirmchen sind geheime Botschaften versteckt
Dieses Restaurant hat eine Herz für quengelige Kinder
Eltern kennen das Problem: Kaum möchte die Bedienung die Bestellung im Restaurant aufnehmen, haben die Kleinen prompt keinen Hunger oder keine Lust mehr. Diese …
Dieses Restaurant hat eine Herz für quengelige Kinder
Auf diese Schokolade können Sie sicher ganz leicht verzichten
Wenn nur das Wort Schokolade fällt, läuft den meisten schon das Wasser im Mund zusammen. Ob das bei dieser Sorte auch der Fall ist?
Auf diese Schokolade können Sie sicher ganz leicht verzichten
Mineralwasser in Glasflaschen hält länger
Die Haltbarkeit von Wasser aus Flaschen hängt von verschiedenen Faktoren ab. Dabei ist kohlensäurehaltiges Wasser abgefüllt in Glasflaschen am längsten genießbar.
Mineralwasser in Glasflaschen hält länger

Kommentare