+
Wenn der Karpfen frisch ist, dann krümmt er sich in der Pfanne. Foto: Timm Schamberger

Frischer Karpfen krümmt sich in der Pfanne

Die Hauptsaison für Karpfen läuft noch bis in den April. Wer den Fisch gekauft hat und sich unsicher ist, ob er auch wirklich frisch ist, kann dies ganz einfach erkennen.

München (dpa/tmn) - Beim Ausbacken lässt sich erkennen, ob ein Karpfen richtig schön frisch ist. In diesem Fall krümmt er sich nämlich in der Pfanne, erläutert der Bayerische Bauernverband. Hauptsaison hat der Süßwasserfisch von September bis April.

Auch beim Kauf kann man erkennen, ob die Ware frisch ist: Die Kiemen sollten rot sein und die Augen klar und glänzend. Wer gerne Fisch isst, darf beim Karpfen übrigens mit gutem Gewissen zugreifen - er ist nach Angaben von Greenpeace derzeit der einzige Fisch, der aus ökologischer Sicht bedenkenlos auf dem Teller landen darf.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wegen Mineralöl: Dieses McDonald's-Produkt sollten Sie meiden
Mit "Ungenügend" wurde ein McDonald's-Produkt von ÖKO-Test bewertet. Die Fast-Food-Leckerei enthalte Stoffe, die krebserregend seien.
Wegen Mineralöl: Dieses McDonald's-Produkt sollten Sie meiden
Brauerei sucht dringend Biertrinker - 140.000 Flaschen müssen weg
Eine kleine Brauerei verstößt gegen das Wettbewerbsrecht und muss 50.000 Liter Bier loswerden. Sonst droht eine empfindliche Strafe. Der Grund dafür ist kurios.
Brauerei sucht dringend Biertrinker - 140.000 Flaschen müssen weg
Test: Die acht zuckerhaltigsten Limos und Colas
Dass Limo und Cola ungesund sind, ist bekannt. Aber süß ist nicht gleich süß: Welche Getränke beim Zuckergehalt ganz weit vorne liegen, zeigt dieser Test.
Test: Die acht zuckerhaltigsten Limos und Colas
Schockierende Testergebnisse: Das richtet Nutella im Körper an
Das ZDF testete 2015 eine unserer Lieblingsnaschereien: Nutella. Die Ergebnisse waren jedoch wenig erfreulich und dürften uns auch heute noch beschäftigen.
Schockierende Testergebnisse: Das richtet Nutella im Körper an

Kommentare