+
Cocktails erfreuen sich vor allem im Sommer großer Beliebtheit. Der neueste Trend sind Frozen Cocktails, die meist über eine gewisse Zeit in der Kühltruhe stehen. Foto: Bernd Wüsteneck

Frozen Cocktails: Ein Highlight auf der Sommerparty

Neuer Sommer, neue Trends: Cocktails genießt man nun nicht mehr schlürfend im Glas, sondern schleckend am Stil. Frozen Cocktails, die vorher in Eisförmchen in die Kühltruhe gelegt werden, erfrischen jede Party.

Köln (dpa/tmn) - Drinks am Stiel sind eine leckere und dekorative Überraschung auf der sommerlichen Gartenparty. Wer etwas Erfrischendes und Spritziges anbieten möchte, kann Frozen Cocktails vorbereiten, erläutert die von Obst- und Gemüseerzeugern getragene Initiative Deutschland - Mein Garten.

Eine Idee ist beispielsweise ein Erdbeer-Daiquiri-Eis am Stiel. Dafür mischt man pürierte Erdbeeren mit Zitronenlimonade, Zuckersirup und etwas Rum und füllt die Masse in ein Eisförmchen. Dann sollte das Eis rund 24 Stunden in der Kühltruhe stehen. Natürlich gibt es auch leckere alkoholfreie Varianten: Wer den Rum weglässt, kann für den besonderen Geschmack etwa ein paar Minzblättchen hinzugeben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die seltsamen Essgewohnheiten der Royals
Was isst die Queen zu Mittag? Verdrückt Prinz William auch mal einen Burger? Erfahren Sie hier kuriose Fakten rund um die Mahlzeiten der Königsfamilie.
Die seltsamen Essgewohnheiten der Royals
Praktisch: Mit diesen Tricks erkennen Sie ein echtes Rinderfilet
Das Rinderfilet gehört zu den besten Stücken vom Rind. Viele erkennen es jedoch nicht, wenn es vor ihnen liegt. Abhilfe schaffen diese Tricks.
Praktisch: Mit diesen Tricks erkennen Sie ein echtes Rinderfilet
Apfel-Holunder-Punsch
Wenn der Wind uns ordentlich um die Nase weht und wir mit kalten Händen und roten Wangen nach Hause kommen, dann brauchen wir ganz schnell etwas, das wärmt. Ein …
Apfel-Holunder-Punsch
Kinder nicht zu viel Zimtgebäck naschen lassen
Für den typischen Duft von Zimt ist der Stoff Cumarin verantwortlich. Doch die pflanzliche Substanz ist in hohen Dosen gesundheitsschädlich. Kleinkinder sollten deswegen …
Kinder nicht zu viel Zimtgebäck naschen lassen

Kommentare