Frontalzusammenstoß auf Flughafen-Tangente: vier Verletzte - darunter ein Baby

Frontalzusammenstoß auf Flughafen-Tangente: vier Verletzte - darunter ein Baby
+
Dieses saftige Bananenbrot ist der Star auf jeder Kaffeetafel.

Perfekte Resteverwertung

Für dieses saftige Bananenbrot brauchen Sie bloß eine einzige Banane

  • schließen

Sie haben mal wieder eine schwarze Banane im Obstkorb entdeckt? Dann freuen Sie sich! Schließlich können Sie damit ein köstliches Bananenbrot backen.

Bananen verderben rasend schnell und es passiert häufig, dass die gelben Früchte schwarz geworden sind, bevor wir sie essen konnten. Das ist aber kein Grund für Traurigkeit. Sie können einen herrlich saftigen Kuchen daraus backen.

Und dafür brauchen Sie nicht mehrere schwarze Bananen. Nein, eine große Banane reicht für dieses Bananenbrot vollkommen aus.

Diese Zutaten brauchen Sie für das Bananenbrot aus einer Banane

  • eine große, überreife Banane
  • 1 Ei
  • so viel Milch, dass es zusammen mit dem Ei etwa 240 Milliliter sind
  • 110 Gramm Butter
  • 1 TL Vanillezucker
  • 192 Gramm Mehl
  • 225g Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Zimt
  • gehackte Walnüsse oder Schokolinsen (optional)

Tapetenwechsel gefällig? Im Onlineshop von Segmüller finden Sie garantiert die richtigen Möbel für Ihr Zuhause!*

So bereiten Sie das Bananenbrot aus einer Banane zu

  1. Heizen Sie den Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vor.
  2. Mischen Sie alle Zutaten bis auf die Nüsse in einer Schüssel zusammen. Es reicht, die geschälte Banane in grobe Stücke zu brechen.
  3. Mixen Sie alles mit einem Handrührgerät durch, bis die meisten Klümpchen weg sind.
  4. Fetten Sie eine Kastenform sehr gründlich ein.
  5. Mehlen Sie die gefettete Kastenform ab.
  6. Fühlen Sie den Teig in die Form.
  7. Jetzt können Sie die gehackten Walnüsse oder Schokolinsen darauf verteilen.
  8. Backen Sie das Bananenbrot etwa 55 Minuten. Machen Sie die Stäbchenprobe.

Das Bananenbrot ist sehr saftig und voller Geschmack. Probieren Sie es aus!

Lesen Sie auch: So backen Sie frisches Brot schnell und einfach - mit dieser cleveren 5-Minuten-Methode

Weiterlesen: Mit diesen genialen Tricks schmeckt die Backmischung wie Omas Kuchen

ante

Diese Mikrowellentricks kennt kaum jemand - dabei sind sie wirklich praktisch

*Werblicher Link

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sie lieben Knoblauch? Dann vermeiden Sie diese Fehler beim Kochen
Knoblauch gehört für viele zu einem herzhaften Gericht einfach dazu, aber längst nicht alle wissen, dass man sich an ein paar Regeln halten muss. So geht es richtig.
Sie lieben Knoblauch? Dann vermeiden Sie diese Fehler beim Kochen
Kein Salz im Rührei: Verwenden Sie stattdessen besser diese Zutat
Rührei schmeckt am besten, wenn man es ganz einfach zubereitet. Dennoch lohnt es sich, Alternativen zu probieren, zum Beispiel für das Salz.
Kein Salz im Rührei: Verwenden Sie stattdessen besser diese Zutat
Hackfleisch richtig einfrieren: Wenn Sie DAS vergessen, wird's gefährlich
Hackfleisch, das nicht sofort verbraucht wird, frieren viele ein. Dabei sollten Sie unbedingt eine Sache beachten, damit das Fleisch genießbar bleibt.
Hackfleisch richtig einfrieren: Wenn Sie DAS vergessen, wird's gefährlich
Nudeln in Rekordzeit: Mit diesem Trick kochen Sie Pasta in einer Minute
Nudeln könnten Sie in sämtlichen Variationen und jeden Tag essen? Dann wird Ihnen dieser Zeitspar-Tipp gefallen. Alles was Sie brauchen, ist ein Topf mit Wasser.
Nudeln in Rekordzeit: Mit diesem Trick kochen Sie Pasta in einer Minute

Kommentare