Das Geister-Kleid: Den Fondant dünn ausrollen und 14 Kreise mit circa elf Zentimeter Durchmesser ausstechen. Auf die Seite legen.
1 von 6
Das Geister-Kleid: Den Fondant dünn ausrollen und 14 Kreise mit circa elf Zentimeter Durchmesser ausstechen. Auf die Seite legen.
Die Geister-Köpfe: Das Nugat in 14 gleichgroße Stücke schneiden. Die Stücke in etwas Puderzucker wenden und mit den Händen zu Kugeln formen.
2 von 6
Die Geister-Köpfe: Das Nugat in 14 gleichgroße Stücke schneiden. Die Stücke in etwas Puderzucker wenden und mit den Händen zu Kugeln formen.
3 von 6
Der Geister-Körper: Die Cake-Pop-Stiele ca. 1 cm tief in die flüssige Schokolade tauchen und vorsichtig in die kalten Nugatkugeln stecken.
Das Geister-Gesicht: Die Augen und den Mund entweder mit schwarz gefärbtem Zuckerguss oder mit Lebensmittelfarbe aufmalen.
4 von 6
Das Geister-Gesicht: Die Augen und den Mund entweder mit schwarz gefärbtem Zuckerguss oder mit Lebensmittelfarbe aufmalen.
Geister-Stunde: Die fertigen Geister am besten in Steckmoos stecken. Wer will, kann diesen mit etwas Granulat oder Schokoraspeln bedecken.
5 von 6
Geister-Stunde: Die fertigen Geister am besten in Steckmoos stecken. Wer will, kann diesen mit etwas Granulat oder Schokoraspeln bedecken.
Einfach gruselig: Susi Wimberger hat für Halloween jede Menge süße Schleckereien kreiert.
6 von 6
Einfach gruselig: Susi Wimberger hat für Halloween jede Menge süße Schleckereien kreiert. „Beim Backen entspanne ich“, sagt die Ismaningerin. Sie kann Stunden damit verbringen, das Gebäck und die Torten zu verzieren. „Da ich es gerne bunt mag, arbeite ich viel mit geschmacksneutralen Lebensmittelfarben“, sagt die Hobbybäckerin. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Zu Halloween hat die 48-Jährige jede Menge Geister, Muffins und Torten gebacken.

Küchengeheimnisse

Geisterstunde: Cake-Pops zu Halloween

Halloween hat Susi Wimberger (48) zum Anlass genommen, lauter gruselige Sachen zu backen: Neben Klassikern wie Kürbis-Muffins drapiert die Ismaningerin Totenkopf-Kekse und Geister.

 

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Kichererbse im Kuchen: Die geheimen Talente der Hülsenfrucht
Kichererbsen machen nur als Falafel und Hummus eine gute Figur? Weit gefehlt, die Hülsenfrucht überzeugt fast in jeder Form. Besonders Figurbewusste und Veganer …
Kichererbse im Kuchen: Die geheimen Talente der Hülsenfrucht
Schlechte Laune? Diese zehn Lebensmittel heben die Stimmung
Das Wetter ist mies, die Nacht war kurz - schlechte Laune kann viele Gründe haben, aber Essen hebt die Stimmung. Welche Lebensmittel helfen, lesen Sie hier.
Schlechte Laune? Diese zehn Lebensmittel heben die Stimmung
Was Sanddorn so gesund macht
Die rohen Beeren sind den meisten zu sauer, dabei sind sie wahre Nährstoff- und Vitaminbomben. Auch verarbeitet zu Saft, Konfitüre und Co. ist Sanddorn noch eine …
Was Sanddorn so gesund macht
Haltbarkeit abgelaufen? Diese Lebensmittel können Sie noch essen
Müssen Lebensmittel, die das Haltbarkeitsdatum erreicht haben, sofort weggeschmissen werden? Bei vielen Lebensmitteln ist das überhaupt nicht der Fall.
Haltbarkeit abgelaufen? Diese Lebensmittel können Sie noch essen

Kommentare