News-Ticker: 13 Deutsche teils lebensgefährlich verletzt - Tote möglich

News-Ticker: 13 Deutsche teils lebensgefährlich verletzt - Tote möglich
+
Weintrauben, die viel Zucker enthalten, werden später zu besonders süßen Weinen verarbeitet. Foto: Rolf Haid

Gleich und gleich: Edelsüße Weine passen zu Desserts

Am Ende der Weinlese werden Trauben für süße Weine gepflückt - sie enthalten besonders viel Zucker und halten bei kühler Lagerung Jahrzehnte. Vor allem zu Eis, Früchten oder Stollen passen die lieblichen Weine perfekt.

Neustadt/Weinstraße (dpa/tmn) - Auch bei Weinen gilt manchmal: Gleich und gleich gesellt sich gern. So passen edelsüße Weine besonders gut zu Desserts wie Eis, Sorbet und Früchten. In der Vorweihnachtszeit kann man sie sogar gut zu Stollen oder anderem Gebäck trinken. Darauf weist das Deutsche Weininstitut hin.

Die Trauben für die edelsüßen Weine werden ganz am Ende der Lese gepflückt - dann sie sind besonders süß. Weil solche Weine überdurchschnittlich viel Zucker enthalten, bleiben sie bei richtiger und kühler Lagerung jahrzehntelang haltbar.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Aus Tomatenkernen wird eine würzige Soße
Tomatenkerne werden bei der Zubereitung von Tomaten meist ignoriert. Dabei lässt sich aus dem Innenleben des Gemüses unkompliziert eine leckere Soße zaubern.
Aus Tomatenkernen wird eine würzige Soße
Grillen von A bis Z: Tipps, Rezepte und häufige Fehler
Welcher Grill ist der richtige für mich? Wie funktioniert indirektes Grillen? Was ist ein Smoker? Alles Wissenswerte rund ums Grillen finden Sie im großen …
Grillen von A bis Z: Tipps, Rezepte und häufige Fehler
Mit diesem einfachen Trick schmilzt Eis nicht
Schmelzende Eiscreme und klebrige Finger gehören zum Sommer? Mit diesem einfachen Trick können Sie Ihr Eis ab jetzt viel länger und ohne Tropfen genießen.
Mit diesem einfachen Trick schmilzt Eis nicht
Hahn oder Flasche: Diese Unterschiede gibt es bei Wasser
Alles Wasser, oder was? Beim Einkauf ist der Kunde in der Getränkeabteilung schnell verwirrt. Mineralwasser, Heilwasser, Quellwasser - worin unterscheiden sie sich?
Hahn oder Flasche: Diese Unterschiede gibt es bei Wasser

Kommentare