+
Eingefroren ist rohes Hackfleisch mehrere Monate haltbar. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa

Richtig aufbewahrt

Hackfleisch hält sich gefroren drei bis vier Monate

Wohin mit dem Hackfleich, wenn beim Zubereiten eines Gerichts nicht alles verbraucht wurde? Richtig gelagert bleibt es über Wochen frisch und keimfrei.

Hamburg (dpa/tmn) - Übrig gebliebenes Hackfleisch lässt sich gut einfrieren. Am besten gibt man es in einen Gefrierbeutel und drückt es etwas flach.

Im Tiefkühler hält es sich dann für drei bis vier Monate, heißt es in der Zeitschrift "Essen & Trinken für jeden Tag" (Ausgabe 10/2017). Zum Auftauen kann man den Beutel in kaltes Wasser legen: So geht es schneller, und das Fleisch wird dabei nicht warm, was die Keimbildung fördern könnte.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Vegan-Trend: Wissenschaftlerin sagt Folgen voraus, mit denen momentan noch niemand rechnet
Vegan ist angesagt - und die tierleid-freie Ernährung gewinnt immer mehr Fans. Kein Wunder, dass der Lebensstil auch in andere Bereiche des Alltag vordringt. Aber gleich …
Vegan-Trend: Wissenschaftlerin sagt Folgen voraus, mit denen momentan noch niemand rechnet
Diesen Fehler machen wir immer beim Kochen - mit ärgerlichen Folgen
Beim Kochen kann so einiges schiefgehen, aber eine Kleinigkeit macht so gut wie jeder falsch, ohne es überhaupt zu bemerken - bis es zu spät ist.
Diesen Fehler machen wir immer beim Kochen - mit ärgerlichen Folgen
McDonald's: Das verändert sich sofort, wenn Sie "zum Mitnehmen" sagen
Wer bei McDonald's eine Bestellung aufgibt, der wird gefragt: "Zum hier essen oder mitnehmen?". Abgesehen von der Verpackung gibt es hierfür noch einen wichtigen Grund.
McDonald's: Das verändert sich sofort, wenn Sie "zum Mitnehmen" sagen
Für Magen und Seele: Leckere Kartoffelsuppe - gleich heute ausprobieren
Herbst ist Suppen- und Eintopfzeit. Der Klassiker ist die Kartoffelsuppe. Heiß und herzhaft - so muss Kartoffelsuppe schmecken. Probieren Sie diese Rezept aus.
Für Magen und Seele: Leckere Kartoffelsuppe - gleich heute ausprobieren

Kommentare