+
Der Hersteller Intersnack Knabber-Gebäck GmbH & Co. KG ruft wegen einer falschen Kennzeichnung das Produkt "Chipsfrisch ungarisch" zurück. Foto: Lino Mirgeler

Falsch abgefüllt

Hersteller ruft "Chipsfrisch ungarisch" zurück

Manchmal steckt in Lebensmitteln nicht das drin, was drauf steht. Der Hersteller Intersnack hat nun Kartoffelchips zurückgerufen, weil in zahlreichen Tüten die falsche Geschmacksrichtung gelandet war.

Köln (dpa) - Der Hersteller Intersnack Knabber-Gebäck GmbH & Co. KG ruft das Produkt "Chipsfrisch ungarisch" zurück. In die Kartoffelchips-Tüten "Chipsfrisch ungarisch 175g" mit der Chargennummer LGQ07 E 25.06.2018 wurde irrtümlicherweise die Geschmacksrichtung "Sour Cream" abgefüllt.

In dem Aroma befinde sich ein Gewürz, dass das Allergen Milch enthält, wie der Hersteller mitteilte. Dieses Allergen sei nicht auf der Verpackung deklariert. Das Unternehmen versicherte, dass die Qualität der Ware einwandfrei sei. Allerdings wolle sie Personen mit Milcheiweißallergie vor dem Verzehr der falsch abgepackten Chips schützen. Das gekaufte Produkt könne per Post ohne Bon an den Hersteller zurückgeschickt werden. Die Kunden erhalten dann ein neues Produkt.

Verbraucherinformation Intersnack

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sie werden nicht glauben, was eine Frau für dieses "Frühstück" bezahlt hat
Es gibt bestimmte Gerichte, die sind so modern und hip, dass Wirte das große Geschäft wittern. Aber diese Bestellung schlägt dem Fass den Boden aus.
Sie werden nicht glauben, was eine Frau für dieses "Frühstück" bezahlt hat
Cheesecake: Fruchtig-cremig mit Brombeeren
Heute gibt's Käsekuchen. Aber nicht die deutsche Variante und darum heißt das Ganze auch Cheesecake. Diese leckere Spezialität gibt es in vielen verschiedenen Versionen.
Cheesecake: Fruchtig-cremig mit Brombeeren
Käse reiben ist leicht, aber warum diskutieren so viele über dieses virale Video?
Geriebener Käse passt zu vielen Gerichten. Aber scheinbar machen wir alle einen entscheidenden Fehler, wenn wir aus einem Block Käse Raspeln machen wollen.
Käse reiben ist leicht, aber warum diskutieren so viele über dieses virale Video?
Rohmilchkäse zurückgerufen wegen Gefahr einer Ehec-Infektion
Weil der Weichkäse "Petite Fleur Kräuter" Ehec-Erreger enthalten könnte, hat der Hersteller das Produkt zurückgerufen. Verbraucher sollten den Käse keinesfalls verzehren.
Rohmilchkäse zurückgerufen wegen Gefahr einer Ehec-Infektion

Kommentare