Restaurant-Tipp

Hier schmeckt's uns: Sausalitos

München - Heiß und mexikanisch, so geht's im Sausalitos in der Maxvorstadt zu. Aber nicht nur die Cocktails sorgen bei uns für gute Laune.

Wenn es um Cocktails geht, gehört die Kette Sausalitos zu den bekanntesten Adressen der Stadt. Auf der Karte stehen über 50 verschiedene Drinks von Klassikern wie Mai Tai (8 Euro) und Pina Colada (7,60 Euro) bis zu Eigenkreationen wie Nordic Lakritz (8,60 Euro) mit Lakritz- und Joghurt-Likör. Es lohnt sich, nicht nur Durst, sondern auch Hunger mitzubringen.

Denn hier gibt’s eine große Auswahl an Tex- Mex-Gerichten. Chili Con Carne (11,50 Euro) wird im Kessel serviert und schmeckt, wie es schmecken soll. Wer sich mit Freunden durch das Angebot probieren will, bestellt am besten den Combo Tower (15,90 Euro pro Person, ab vier Personen). Der besteht aus Buffalo Wings, Maiskolben, Salat, Mini-Burgern, Tostadas, Pommes und anderen Snacks. Die Preise sind für das Univiertel eher gehoben. Dafür sitzt man im Sommer aber im grünen Hinterhof.

Sausalitos Schwabing

Türkenstr. 50

Tel.: 089/28 15 94

geöffnet: So – Do von 17 bis 1 Uhr, Mo von 12 bis 1 Uhr, Fr und Sa von 17 bis 2 Uhr

www.sausalitos.de

BEA

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Genial: Dieser Schokokuchen hat nur zwei Zutaten
Ein Schokokuchen macht glücklich. Aber wenn man weder Zutaten, noch Zeit hat, kann aus Lust schnell Frust werden. Dieses geniale Rezept ist die Rettung.
Genial: Dieser Schokokuchen hat nur zwei Zutaten
„Best of Elisenlebkuchen“: Foodbloggerin testet süßes Weihnachtsgebäck
Foodbloggerin Bianca hat bereist verraten, wo in München die besten Elisenlebkuchen zu finden sind. Jetzt hat sie weitere, ungewöhnliche Sorten getestet - mit diesem …
„Best of Elisenlebkuchen“: Foodbloggerin testet süßes Weihnachtsgebäck
In Aue wird Bier aus Maroni gebraut
Bier brauen aus Esskastanien ist in Deutschland eine Rarität. Eine kleine Brauerei in Aue hat das Experiment gewagt. Für Weihnachten steht eine weitere Spezialsorte auf …
In Aue wird Bier aus Maroni gebraut
Nach Fipronil-Skandal: Eier werden etwas teurer
Der Skandal um mit dem Insektenschutzmittel Fipronil belastete Eier hat die Branche im Sommer stark getroffen. Im Januar werden die Preise in den Supermärkten nun …
Nach Fipronil-Skandal: Eier werden etwas teurer

Kommentare