+
Eine stets freundliche Atmosphäre bei „my indigo“.

my indigo – Wohlfühlen beim Essen und danach

Wohlfühlatmosphäre, keine langen Wartezeiten sowie eine große Auswahl an Gerichten, die sich individuell kombinieren lassen - das sind die Vorzüge von my indigo im Stachus-Untergeschoss. Ein Geheimtipp für alle, die figurbewusst Essen wollen.

So lautet die „Feel Good Food“-Formel von „my indigo“: Chilliges Ambiente, keine langen Wartezeiten sowie eine große Auswahl an Gerichten, die sich individuell kombinieren lassen, prägen die junge, offene Wohlfühlatmosphäre. „Fresh, free, fit, fast, fanstastic“ lautet die Devise. Geboten wird die gesündere Alternative für ein leicht erreichbares Essen. So gibt es an den Theken und Selbstbedienungscountern nichts, was der Bikinifigur schaden könnte. Sushi, Veggies, Salate, Sandwiches, Suppen, Nudeln mit knackigem Gemüse sowie Thai-Currys und Basmatireis sorgen für eine vitamin- und mineralstoffreiche Ernährung. Alle Produkte sind fett- sowie cholesterinarm und kommen ohne künstliche Zusätze wie Aromen oder Konservierungsstoffe aus.

Alle Informationen auf einen Blick

my indigo

Stachus Passagen

Karlsplatz 1 UG

80335 München

Tel.: 089/23 54 36 71

E-Mail: stachus@myindigo.com

www.indigofood.com

ufk

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Grüne und keimende Knollen in Kartoffeln aussortieren
Kartoffeln gehören neben Reis und Nudeln zu den beliebtesten Beilagen. Bei der Auswahl und der Zubereitung von Kartoffeln sollten Verbraucher sorgfältig vorgehen. Denn …
Grüne und keimende Knollen in Kartoffeln aussortieren
Wenn echte Vanille immer weniger danach schmeckt
Mit rund 600 Euro pro Kilo ist Vanille eines der teuersten Gewürze der Welt. Trotzdem machen Experten gerade die hohen Preise für Qualitätsmängel verantwortlich. Für ein …
Wenn echte Vanille immer weniger danach schmeckt
Warum Sie Nudelwasser nie wieder ins Spülbecken schütten sollten
Wenn Sie das nächste Mal Nudeln kochen, denken Sie daran: Schütten Sie nie mehr das Nudelwasser in den Abfluss. Köche nennen es nicht umsonst "flüssiges Gold".
Warum Sie Nudelwasser nie wieder ins Spülbecken schütten sollten
Preisschock: Deshalb ist Spargel jetzt 40 Prozent teurer
Spargelfans haben schon darauf gewartet: In Deutschland sind die langen Stangen endlich reif und kommen frisch in den Handel. Doch hohe Preise trüben die Freude.
Preisschock: Deshalb ist Spargel jetzt 40 Prozent teurer

Kommentare