+
Obstangebot im Supermarkt: Oft liegt hier nur unversehrte Ware. Dabei würden viele Verbraucher auch bei nicht perfekt aussehendem Obst und Gemüse zugreifen. Foto: Hendrik Schmidt

Jeder Zweite würde Obst und Gemüse mit Mängeln kaufen

Berlin (dpa/tmn) - Obst und Gemüse im Supermarkt muss nicht perfekt aussehen: Viele Verbraucher würden trotz Druckstellen und bei nicht ideal gewachsenen Früchten zugreifen.

Rund jeder Zweite (49 Prozent) würde Obst und Gemüse auch mit äußeren Mängeln kaufen - wenn es günstiger ist. Selbst eine falsche Form und Größe würde dann nicht vom Kauf abhalten. Das geht aus einer repräsentativen Forsa-Umfrage hervor. Immerhin noch 42 würden nicht perfekt aussehendes Obst und Gemüse kaufen, selbst wenn es nicht günstiger ist.

Drei Viertel (75 Prozent) der Befragten wünschen sich außerdem ein regionales Obst- und Gemüseangebot beim Einkaufen. Etwa ein Drittel (32 Prozent) fände es gut, wenn man im Supermarkt Obst und Gemüse verköstigen und Rezeptideen mitnehmen könnte. 76 Prozent kaufen ihr Obst und Gemüse außerdem am liebsten ohne Verpackung. Für die Umfrage im Auftrag des Naturschutzbunds Deutschland (NABU) wurden im Dezember 1005 Menschen befragt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neuer Konkurrent lässt McDonald's, Hans im Glück und Co. zittern
Burger-Läden kann man nie genug haben und deshalb wird die Auswahl in München bald um ein echtes Schwergewicht erweitert.
Neuer Konkurrent lässt McDonald's, Hans im Glück und Co. zittern
Ekel-Fund: Kundin entdeckt Sieben-Zentimeter-Wurm in "Nordsee"-Backfisch
Eine Frau kaufte einen Backfisch der Marke "Nordsee" im Supermarkt als Abendessen für ihren Sohn. Beim Essen machte sie einen widerlichen Fund.
Ekel-Fund: Kundin entdeckt Sieben-Zentimeter-Wurm in "Nordsee"-Backfisch
Marzipan oder Persipan: Was ist da eigentlich der Unterschied?
Marzipan wird gerne in der Weihnachtsbäckerei verwendet. Aber oft auch Persipan eingesetzt. Wie erkennt man als Verbraucher den Unterschied?
Marzipan oder Persipan: Was ist da eigentlich der Unterschied?
So bringen Sie eine harte Avocado in zehn Minuten zum Reifen
Oft sind Avocados nach dem Einkauf im Supermarkt noch nicht wirklich essbar – doch mit einem kleinen Trick bringen Sie die Frucht in zehn Minuten zum Reifen.
So bringen Sie eine harte Avocado in zehn Minuten zum Reifen

Kommentare