+
Kaufland ruft Salami zurück.

Kette warnt vor dem Verzehr

Salmonellen-Alarm: Kaufland ruft Gourmet-Salami zurück

Neckarsulm - Kaufland hat eine Rückrufaktion gestartet. Es geht um Salami. Offenbar wurden in einigen Packungen Salmonellen gefunden.

Weil sie Durchfall und Erbrechen verursachen könnte, ruft Kaufland Salami der Eigenmarke zurück. In einigen Packungen der "K-Classic Gourmet Salami 125 g" sind bei einer internen Qualitätskontrolle Salmonellen nachgewiesen worden, wie das Unternehmen in Neckarsulm mitteilte.

Vom Rückruf betroffen sind die Packungen mit der Europäischen Artikelnummer (EAN) 4335896066387 und den Mindesthaltbarkeitsdaten 14.03.2016 und 16.03.2016. "Vom Verzehr des Produktes, mit den genannten Mindesthaltbarkeitsdaten, wird abgeraten", heißt es in der Mitteilung. Man habe die Ware aus den Regalen genommen, Verbraucher dürften sie zurückgeben.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Jackfrucht ist der neue Fleischersatz
Der Fleischverzehr ist zurückgegangen. Das liegt auch an der reichen Auswahl an alternativen Produkten. Als ein solches gilt die Jackfrucht, die sich unter anderem für …
Jackfrucht ist der neue Fleischersatz
Neues Portal informiert über Nahrungsergänzungsmittel
Viele Menschen versprechen sich von Vitamin- und Mineralpräparaten eine gesündere Ernährung. Doch wie förderlich sind solche Mittel wirklich?
Neues Portal informiert über Nahrungsergänzungsmittel
Gemüsechips, direkt aus dem Ofen
Herrlich gesund: Auch Rote Bete, Knollensellerie und Topinambur lassen sich zu Chips verarbeiten. Jedes Mal anders gewürzt, hat man immer wieder etwas Neues zum Knabbern!
Gemüsechips, direkt aus dem Ofen
Steckrüben als Beilage gut würzen
Steckrüben sind vielseitig einsetzbar: Egal ob als Beilage, als Rohkost oder als gesunder Snack. Wichtig ist: Mit den richtigen Gewürzen bekommt das Gemüse eine …
Steckrüben als Beilage gut würzen

Kommentare