+
Fruchtige Kalorienbombe: Mangos enthalten deutlich mehr Zucker als gemeinhin angenommen. Foto: Jagadeesh Nv

Keine Diät-Frucht - Mangos enthalten viel Zucker

Mangos sind gesund, können aber während einer Diät auch hinderlich sein. Die exotischen Früchte enthalten relativ viel Zucker, vor allem Saccharose. Positiv auf das Immunsystem wirken hingegen die vielen Vitamine.

Bonn (dpa/tmn) - Mangos sind exotisch und saftig-süß. Wer aber auf seine schlanke Linie achten will, dem wird von ihnen oft eher abgeraten. Denn Mangos enthalten relativ viel Zucker - vor allem Saccharose. Darauf weist der Verbraucherinformationsdienst aid hin.

Gesund sind die exotischen Früchte trotzdem: In ihnen stecken B-Vitamine sowie die Vitamine E und C. Vor allem enthalten Mangos aber viel Vitamin A und dessen Vorstufe Beta-Karotin. Wer die Früchte isst, unterstützt somit Sehkraft, Immunsystem und Stoffwechselprozesse im Körper.

Beim Kauf sollten Mangos nicht zu weich oder zu fest sein und angenehm riechen. Die Schalenfarbe allein sagt nichts darüber aus, wie reif die Frucht ist - also können auch grüne Mangos sehr lecker schmecken. Sie sollten bei Zimmertemperatur lagern und innerhalb weniger Tage verzehrt werden. Dann schmecken sie natürlich pur oder in süßen Speisen. Eine Mango gibt aber auch herzhaften Gerichten eine besondere Note. Sie mildert den leicht bitteren Geschmack mancher Blattsalate wie Chicoree und Radiccio. Und ein Mangochutney passt gut zu Fisch, Geflügel, Lamm und Wild.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Das sind die besten Alternativen zum Thermomix
Der Thermomix genießt bei seinen Anhängern Verehrung. Wer sich nicht auf das Original fixiert, bekommt im Handel bessere und günstigere Alternativen.
Das sind die besten Alternativen zum Thermomix
Faschingskrapfen selber backen: So geht's
Krapfen, Berliner, Pfannkuchen, Fastnachtsküchle – die süße Sünde hat viele Namen und gehört zur Faschingszeit einfach dazu. So einfach backen Sie Ihre eigenen.
Faschingskrapfen selber backen: So geht's
Brezn, Brezel oder Breze: Frisch gebacken oder tiefgekühlt?
Lieber tiefgefrorene Brezen zuhause selbst aufbacken als beim Bäcker kaufen? In Brezen-Hochburgen wie München oder Stuttgart für viele ein absurder Gedanke. Doch genau …
Brezn, Brezel oder Breze: Frisch gebacken oder tiefgekühlt?
Szechuan oder Muntok: Pfeffersorten im Überblick
Wer es gern feurig mag, greift gern zu Pfeffer. Aber zu welchem? Die Auswahl ist groß, und jede Pfeffersorte hat ihren ganz eigenen Charakter und ihr ganz spezielles …
Szechuan oder Muntok: Pfeffersorten im Überblick

Kommentare