+
Der Nikolaus hat es nicht leicht...

Nüsse und Mandeln

Können Sie dieses knifflige Nikolausrätsel lösen?

  • schließen

Wenn es zwischen Frühstück und Gänsebraten langweilig wird, können Sie alle mit diesem schwierigen Rätsel beschäftigen. Aber zuerst müssen Sie es selbst lösen...

Kurz vorm Nikolausabend hat sich der Krampus einen Scherz erlaubt und die Beschriftungen für die Säcke vertauscht, aus denen der Nikolaus die Schuhe füllt.

Was ist in den Säcken?

Nun steht der Nikolaus verwirrt vor den drei Säcken und will wieder für Ordnung sorgen. In einem Sack sind Mandeln, in einem anderen Sack sind Nüsse  und im dritten Sack ist eine Mischung aus Mandeln und Nüssen. Der Krampus hat die drei Schilder an den Säcken vertauscht, so dass keines mehr am richtigen Sack hängt.

Der Nikolaus greift, ohne in den Sack hineinzusehen, in einen der drei Säcke und holt eine einzelne Frucht heraus. Sofort weiß er mit Sicherheit, welches Schild an welchen Sack gehört. Welches (falsche) Schild hängt an dem Sack, in den der Nikolaus gegriffen hat?

Auch interessant: Stiftung Warentest nimmt Nüsse unter die Lupe - mit erschreckenden Ergebnissen

Das ist die Lösung

Der Nikolaus muss in den Sack mit der falschen Beschriftung "Mandel und Nüsse" gegriffen haben.

Holt er eine Mandel heraus, so ist dies in Wahrheit der Mandelsack. Im Sack mit der Beschriftung "Mandeln" sind die Nüsse. Holt er stattdessen eine Nuss heraus, so ist es tatsächlich der Nuss-Sack. Im Sack mit der Beschriftung "Nüsse" sind die Mandeln.

Na, konnten Sie das Rätsel lösen?

Lesen Sie auch: Dieser Nutella-Likör ist wahrscheinlich das beste Weihnachtsgeschenk!

ante

Schmaus ohne Gans: Veganes Weihnachtsmenü für Feinschmecker

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das sind die zehn besten Restaurants in München
In München kann man gut und abwechslungsreich essen gehen. Zahlreiche Restaurants laden zu kulinarischer Vielfalt ein. Das sind die zehn besten Lokale der Stadt.
Das sind die zehn besten Restaurants in München
So werden harte Semmeln wieder weich
Sie beißen sich an Ihren alten Semmeln die Zähne aus? Sie wegzuwerfen wäre aber reine Verschwendung: Mit einem einfachen Trick werden sie wieder weich.
So werden harte Semmeln wieder weich
Lorbeer vor dem Servieren immer aus dem Essen nehmen
Lorbeer-Blätter passen als aromatische Zugabe zu Braten, Soßen und Suppen. Mitessen sollte man sie jedoch nicht.
Lorbeer vor dem Servieren immer aus dem Essen nehmen
Weihnachtsgeschenk für Schleckermäulchen: Der Toffifee-Likör
Sie brauchen noch ein schnelles Weihnachtsgeschenk, das von Herzen kommt? Dann wagen Sie sich an den Toffifee-Likör: Einfach gemacht und mega lecker! 
Weihnachtsgeschenk für Schleckermäulchen: Der Toffifee-Likör

Kommentare