So viele Möglichkeiten: Welches Kuchen-Rezept ist Ihr Favorit?
+
So viele Möglichkeiten: Welches Kuchen-Rezept ist Ihr Favorit?

Ideen und Inspiration

Die besten Kuchen-Rezepte: von A wie Apfelkuchen bis Z wie Zitronentarte

  • Maria Dirschauer
    vonMaria Dirschauer
    schließen

Nichts geht über selbstgebackenen Kuchen. Wenn Sie sich nicht entscheiden können, welches Kuchen-Rezept Sie backen wollen, finden Sie hier genug Inspiration.

Haben Sie mal wieder Lust und Zeit, einen leckeren Kuchen für die ganze Familie zu backen? In unserer Übersicht finden Sie vielfältige und leckere Kuchen-Rezepte für jeden Geschmack und jeden Anlass. Ob Obstkuchen, Klassiker aus Omas Backstube oder ausgefallene Torten: Schauen Sie sich um und wählen Sie Ihr nächstes Kuchen-Rezept zum Nachbacken aus.

Die besten Kuchen-Rezepte: Apfelkuchen

Einem Stück Apfelkuchen kann fast niemand widerstehen – vor allem, wenn es einer mit Streuseln ist.

Apfelkuchen sind ein Klassiker, den eigentlich jeder mag. Und doch gibt es unzählige unterschiedliche Versionen: mit Streuseln oder gedeckt, mit Hefeteig oder mit Rührteig, und auch mal in der veganen Variante. Das sind unsere Apfelkuchen-Favoriten:

Die besten Kuchen-Rezepte für Schokokuchen

Mit einem Becherkuchen-Rezept gelingt ein saftiger Schokoladenkuchen ganz einfach.

Auch Schokokuchen ist so ein Gebäck, bei dem fast niemand widerstehen kann. Da reichen die Rezeptvarianten von einfachem Kuchen aus drei Zutaten bis zur aufwendigeren Schokoladen-Rum-Torte. Eins haben aber alle Kuchen-Rezepte gemeinsam: Sie sind unfassbar lecker. Probieren Sie sich durch:

Die besten Kuchen-Rezepte: Käsekuchen

Klassischer Cheesecake ist einfach zu backen.

Die besten Kuchen-Rezepte: Obstkuchen

Ein köstlicher Klassiker: Erdbeerkuchen.

Die besten Kuchen-Rezepte: Omas Kuchenklassiker

Marmorkuchen ist ein echter Klassiker.

Die besten Rezepte für Blechkuchen

Die besten Kuchen-Rezepte ohne Backen

Umfrage: Jetzt sind Sie gefragt

(mad)

Lesen Sie auch: Geld sparen beim Backen: Leckere Kuchen-Rezepte unter fünf Euro.

So wird der Kuchen kunterbunt

Die Buttercreme auf Cupcakes kann gut Farbe vertragen. Foto: RUF Lebensmittelwerk KG/dpa-tmn
Wenn die Farbe erst mit einer Flüssigkeit verrührt wird, verteilt sie sich besser in der Buttercreme oder Teigmasse. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn
Bunte Vanille Cake-Pops bekommen durch Verzierungen mit eingefärbter Kuvertüre das i-Tüpfelchen verpasst. Foto: Peter Raider/blv Verlag/dpa-tmn
Mit einem Schneebesen wird blaue Lebensmittelfarbe in eine Buttercreme eingerührt - allerdings sollte sie zuvor in einer Extra-Schüssel mit einer flüssigen Zutat verrührt werden. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn
So wird der Kuchen kunterbunt

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare