Schon gegessen?

So sieht der Döner-Konkurrent aus und hier bekommen Sie ihn in München

  • schließen

Food-Trends kommen und gehen, aber einer bleibt: der Döner behauptet unbeirrt seinen Platz unter den beliebtesten Fast Foods der Deutschen. Aber da gibt es Konkurrenz – ausgerechnet aus den eigenen Reihen.

Kumru. Was da dem Döner Kunden abspenstig machen soll, klingt unscheinbar, hat es aber in sich. Auf den ersten Blick wirkt es nicht revolutionär: Brot, Gemüse, Fleisch – das kennen wir doch schon...

Wenn man dann mal genauer hinschaut und probiert, offenbart sich das überraschende Innenleben. Statt Dönerfleisch ist der Kumru mit drei türkischen Wurstsorten belegt. Dazu kommen noch Tomate, Gewürzgurke und geschmolzener Käse. Man kann aus verschiedenen Soßen wählen. Das Brot hat auch nichts mit dem klassischen Fladenbrot des Döners gemeinsam. Statt aus Weizenmehl wird es aus Kichererbsenmehl hergestellt und mit Sesam bestreut.

So sieht ein Kumru aus

Auch interessant: Pizzaboten verraten ihre skurrilsten Erlebnisse

Bisher noch eine Rarität - Hier bekommen Sie Kumru in München

Restaurants und Imbisse, die Kumru anbieten, sind in Deutschland bisher nicht gerade üblich. Obwohl die Spezialität hierzulande schon eine Weile angeboten wird, ist der große Hype ausgeblieben. Noch… In München bekommt man Kumrus unter anderem bei Türkitch in der Humboldtstraße und GUNDI'S Nachtlieferheld in der Helsinkistraße.

Probieren Sie doch mal und verraten Sie uns, ob Sie dem Döner für einen Kumru untreu werden würden.

Auch interessant: In diesen zehn Läden gibt es die besten Döner Münchens.

ante

An diesen Merkmalen erkennen Sie guten Döner

Rubriklistenbild: © gourmet_chef_huss/Instagram (Screenshot)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hackfleisch richtig einfrieren: Wenn Sie DAS vergessen, wird's gefährlich
Hackfleisch, das nicht sofort verbraucht wird, frieren viele ein. Dabei sollten Sie unbedingt eine Sache beachten, damit das Fleisch genießbar bleibt.
Hackfleisch richtig einfrieren: Wenn Sie DAS vergessen, wird's gefährlich
Nudeln in Rekordzeit: Mit diesem Trick kochen Sie Pasta in einer Minute
Nudeln könnten Sie in sämtlichen Variationen und jeden Tag essen? Dann wird Ihnen dieser Zeitspar-Tipp gefallen. Alles was Sie brauchen, ist ein Topf mit Wasser.
Nudeln in Rekordzeit: Mit diesem Trick kochen Sie Pasta in einer Minute
So backen Sie frisches Brot ganz einfach und schnell - mit der Fünf-Minuten-Methode
Frisches duftendes Brot ist köstlich, aber beim Bäcker nur mit sehr gutem Timing zu bekommen. Sie können es aber auch selbst ganz leicht machen.
So backen Sie frisches Brot ganz einfach und schnell - mit der Fünf-Minuten-Methode
Kein Salz im Rührei: Verwenden Sie stattdessen lieber diese Zutat
Rührei schmeckt am besten, wenn man es ganz einfach zubereitet. Dennoch lohnt es sich, Alternativen zu probieren, zum Beispiel für das Salz.
Kein Salz im Rührei: Verwenden Sie stattdessen lieber diese Zutat

Kommentare