+
Wasser aus Kunststoffflaschen schmeckt häufig untypisch fruchtig. Grund sind Stoffe in der Verpackung, die ins Wasser übergehen.

Zeitschrift "test"

Kunststoff beeinträchtigt den Geschmack von Mineralwasser

Warentester haben nun verschiedene Mineralwasser-Produkte unter die Lupe genommen. Dabei schnitten vor allem die Eigenmarken großer Lebensmittelhändler gut ab.

Berlin - Unerwünschte Stoffe sowie Fehler im Geschmack: Nicht alle Mineralwasser sind so unberührt, wie man meint. Bei einer Analyse schnitten 11 von 30 Wässern gut ab, 18 waren befriedigend. Eines bekam die Note "ausreichend", heißt es in der Zeitschrift "test" (Ausgabe 07/2017).

Mineralwasser-Check: So schneiden die Marken ab

Grund für die Abwertung war ein leicht erhöhter Chrom-Anteil, der aber nicht als gefährlich eingestuft wurde. Die ersten Plätze im Test belegten das Wasser von Edekas Eigenmarke "Gut & Günstig" sowie "Saskia" von Lidl. Ebenfalls gut schnitten der Franken Brunnen sowie Gerolsteiner ab. Getestet wurden nur Wasser der Sorte Medium mit mittlerem Kohlensäuregehalt.

Kunststoff beeinträchtigt Mineralwasser-Geschmack

Abstriche beim Geschmack müssen Verbraucher bei Wasser in Kunststoffflaschen machen, urteilten die Warentester. Viele Wässer schmecken untypisch zitronig. Das kommt vom Acetaldehyd, einem Stoff, der bei der Herstellung des Kunststoffs PET entsteht. Er kann ins Wasser übergehen. Gesundheitlich ist er unkritisch, bewertet wurde die Verpackung dennoch mit "mangelhaft".

Lesen Sie auf tz.de, was Ihnen das Etikett auf der Wasserflasche verrät.

dpa

Beeren im Shake, Smoothie oder Tee

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Warum es sich lohnt, den günstigsten Wein zu bestellen
Sie sitzen im Restaurant und fragen sich, welchen Wein Sie nehmen sollen? Auch wenn es seltsam erscheint: Der günstigste Wein ist oft die beste Wahl!
Warum es sich lohnt, den günstigsten Wein zu bestellen
Wenn Fleisch so aussieht, sollten Sie es im Kühlregal lassen
Sie legen bei Fleisch Wert auf gute Qualität? So erkennen Sie, ob Sie an der Fleischtheke wirklich eine gute Wahl getroffen haben.
Wenn Fleisch so aussieht, sollten Sie es im Kühlregal lassen
Genial: Dieser Wagen kauft für Sie ein
Ein Einkaufswagen, der durch den Supermarkt führt und aufpasst, dass Sie auch nichts vergessen – Das ist ab jetzt keine Zukunftsmusik mehr.
Genial: Dieser Wagen kauft für Sie ein
Deshalb sollten Sie Eier nicht an der Schüssel aufschlagen
Beim Backen, Panieren, fürs Spiegelei oder auch ein pochiertes Ei - das Ei muss aufgeschlagen werden. Aber wie geht das richtig?
Deshalb sollten Sie Eier nicht an der Schüssel aufschlagen

Kommentare