Am 23. April feiern wir den Tag des deutschen Bieres.
1 von 9
Jeder Deutsche trinkt durchschnittlich 196 Liter Bier pro Jahr - insgesamt 8.586.000.000 Liter.
2 von 9
12 Prozent der Männer ziehen ein Bier mit den Kumpels heißem Sex vor.
3 von 9
In Deutschland gibt es etwa 1.300 Brauereien und mehr als 5.000 Biermarken.
4 von 9
Die fünf beliebtesten Biermarken der Deutschen: Becks, Krombacher, Warsteiner, Veltins, König Pilsener.
5 von 9
Im 19. Jahrhundert trinken viele Mütter aus München bis zu sieben Gläser Bier pro Tag. Sie glauben, nur so ihre Kinder stillen zu können.
6 von 9
Der Biertrink-Rekord liegt bei 1,3 Sekunden für einen Liter Bier.
7 von 9
Stärkstes Bier der Welt ist der Fränkische Schorschbock 43 mit 57 Prozent Alkohol.
8 von 9

Tag des deutschen Bieres

16 kuriose Fakten über Bier, die Sie garantiert nicht kennen

  • schließen

Was sind die beliebtesten Biermarken? Wie viel kostet das teuerste Bier der Welt? Dies und mehr erfahren Sie in unserer Infostrecke zum Tag des deutschen Bieres.

Quelle: meinbauch.net

Lesetipp: Riesen-Ärger um den Begriff "Radler"

Von Andrea Stettner

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Die Spitzenküche sucht Qualität vor Ort
Pilze, Honig, Sellerie: Immer tiefer dringt die Kochkunst-Avantgarde in die Geheimnisse von vermeintlich banalen Zutaten ein, um neue Geschmackserlebnisse zu kreieren. …
Die Spitzenküche sucht Qualität vor Ort
Unsere Leser haben abgestimmt: Dieses Bier trinkt München am liebsten
Unsere Online-Wahl zum Lieblingsbier der Münchner ist vorbei und die Stimmen sind ausgezählt . Raten Sie mal, welche Marke vorn liegt.
Unsere Leser haben abgestimmt: Dieses Bier trinkt München am liebsten
Tutorial: Rosenkohl richtig zubereiten
Rosenkohl gehört zu den Gemüsesorten, die polarisieren: Für die einen sind es nur labberige, stinkende Kohlbällchen. Andere schätzen den besonderen Geschmack. Vor dem …
Tutorial: Rosenkohl richtig zubereiten
"Kontraste machen Appetit" - Wie schönes Essen entsteht
Niemals sehen Speisen am Ende so aus, wie auf den Fotos in Kochbüchern. Schummelei oder perfektes Handwerk? Ein Blick hinter die Kulissen eines Kochbuch-Fotoshootings.
"Kontraste machen Appetit" - Wie schönes Essen entsteht

Kommentare