+
Krachend-scharf: In Radieschen steckt außer Wasser viel Senföl, das Bakterien bekämpft.

Leichte Knacker

Radieschen enthalten hauptsächlich Wasser

Radieschen sind gesunde Leckerbissen. Denn sie enthalten neben Wasser wichtige Inhaltsstoffe, die der Körper braucht. Dies gilt für rote Radieschen, aber auch für violette, weiße und gelbe Knollen.

Bonn - Senföle sorgen bei Radieschen für die Schärfe. Die leuchtend roten Knollen wirken deshalb gegen Bakterien, sind harn- und galletreibend und lösen Krämpfe. Ansonsten enthalten Radieschen vor allem von einem reichlich: Wasser.

In 100 Gramm Gemüse stecken davon 94 Gramm. Deshalb sind Radieschen mit nur 14 Kalorien besonders figurfreundlich. Darauf weist der Verbraucherinformationsdienst aid hin. Neben dem Senföl machen aber noch andere Inhaltsstoffe die Radieschen gesund, darunter die wichtigen Mineralstoffe Kalium, Calcium und Eisen sowie die Vitamine A, B1, B2 und C.

Die meisten kennen Radieschen nur als runde, rote Knollen. Es gibt aber auch hellrote, violette, weiße und gelbe Sorten sowie länglich-ovale Formen, die Eiszapfen genannt werden. Radieschen schmecken roh. In Scheiben geschnitten kommen sie aufs Brot oder in den Salat.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

So sollten lose Pilze gelagert werden
Pilze sind eine beliebte Köstlichkeit. Um ihren Geschmack und ihr Aussehen zu wahren, sollten einige Regeln bei der Lagerung beachtet werden. Pilze mögen es vor allem …
So sollten lose Pilze gelagert werden
Gekochte Nudeln sind drei Tage haltbar
"Die Pasta ist noch gut, die hab ich erst vor ein paar Tagen gemacht" - viele glauben, dass ein Kühlschrank sauber ist und es Nudeln durchaus eine Woche darin aushalten. …
Gekochte Nudeln sind drei Tage haltbar
Ökotest: Darum sollten Sie Bio-Eier besser nicht bei Aldi und Lidl kaufen
Vielen Menschen reichen Eier aus Freilandhaltung nicht, es sollen Bio-Eier sein. Auch Discounter bieten sie an, aber sollte man dort zugreifen? Ökotest verneint.
Ökotest: Darum sollten Sie Bio-Eier besser nicht bei Aldi und Lidl kaufen
Was koche ich heute: Das ist die wahrscheinlich beste Bolognese der Welt
Sie schmeckt nach Italien und ist doch auf fast jedem deutschen Nudelteller schon zu Hause gewesen. Die Bolognese ist ein Klassiker, für den Sie Zeit brauchen.
Was koche ich heute: Das ist die wahrscheinlich beste Bolognese der Welt

Kommentare