+
Limetten schmecken viel süßer als Zitronen und enthalten viel mehr Saft. Foto: Jens Kalaene

Limetten enthalten fast doppelt so viel Saft wie Zitronen

Limetten gehören nicht nur in Coctails. Auch in der Kochküche sind sie nicht mehr wegzudenken. Der Zitrone machen die kleinen grünen Früchte ganz schön Konkurrenz.

Neuwied (dpa/tmn) - Limetten werden oft in Rezepten für asiatische oder tropische Gerichte empfohlen. Die kleinen Zitrusfrüchte unterscheidet einiges von der hierzulande gängigeren Zitrone.

So enthalten Limetten fast doppelt so viel Saft wie Zitronen. Außerdem ist der Geschmack etwas milder, heißt es in der Zeitschrift "Lebensmittel Praxis" (Ausgabe 3/2016). Die Hauptsorte heißt Tahiti und ist kernlos. Es gibt auch eine Mischung aus Limette und Kumquat: Sie heißt Limequat.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wachmacher Matcha ist kein Wundermittel
Das japanische Teepulver Matcha hat den Weg nach Europa gefunden. Egal ob als Keks, Smoothie oder einfaches Heißgetränk: Koffeinhaltig, gut zum Abnehmen und gesund soll …
Wachmacher Matcha ist kein Wundermittel
Diese Brauereien machen aus Abwasser Bier
Wenn Wasser knapp ist, muss es Bier noch lange nicht sein. Ein Ingenieurbüro hat nun ein Pilotprojekt mit drei Brauereien gestartet und macht aus Schmutzwasser Bier.
Diese Brauereien machen aus Abwasser Bier
Heimlicher Riese aus Deutschland bedroht McDonald's
Still und leise hat sich ein deutsches Unternehmen zum Verfolger von McDonald's gemausert. Ein neuer Besitzer will jetzt sogar noch stärker angreifen.
Heimlicher Riese aus Deutschland bedroht McDonald's
Darum gibt es keine deutschen Pilze im Supermarkt
Viele Menschen bevorzugen Lebensmittel aus der Region. Doch bei Pilzen findet man keine solchen Angebote im Supermarkt. Woran das liegt, erfahren Sie hier!
Darum gibt es keine deutschen Pilze im Supermarkt

Kommentare