Nach brutaler Vergewaltigung: Dritter Täter verhaftet

Nach brutaler Vergewaltigung: Dritter Täter verhaftet
+
Ätherische Öle machen die Minze besonders wertvoll - vor allem Cineol und Menthol stecken in den Blättchen. Foto: Andrea Warnecke

Das mache ich selbst: Frischen Minztee zubereiten

Das passt gut zu Salzigem und Gewürztem: Ein Minztee. Das Heißgetränk aus frischer Minze lässt sich ganz einfach selbst herstellen.

Hamburg (dpa/tmn) - Frischer Minztee passt besonders gut zu salzigen, leicht scharfen und gewürzten Gerichten. Das Getränk lässt sich auf einfache Weise herstellen, erklärt der Sternekoch Wahabi Nouri in der Zeitschrift "Essen & Trinken" (Ausgabe 9/2016).

Sein Rezepttipp: Zuerst aus drei Esslöffeln Tee grünen Tee zubereiten. Dieser wird mit sieben Stielen gewaschener Minze und zwei bis drei Esslöffeln Zucker gemischt. Schließlich kommen 1,5 Liter heißes Wasser hinzu. Die Minze wird im Gefäß nach unten gedrückt. Das Ganze sollte bis zu sieben Minuten ziehen und wird dann in ein Glas geschüttet. "Dann wieder zurück in die Kanne gießen", erklärt Nouri. Dieser Vorgang werde so lange wiederholt, "bis der Tee eine weiße Schaumhaube bekommt".

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Darum gibt es keine deutschen Pilze im Supermarkt
Viele Menschen bevorzugen Lebensmittel aus der Region. Doch bei Pilzen findet man keine solchen Angebote im Supermarkt. Woran das liegt, erfahren Sie hier!
Darum gibt es keine deutschen Pilze im Supermarkt
Wie man aus Hagebutten einen Tee kocht
Wer sitzt nicht gerne bei einer Tasse Tee im Wohnzimmer, wenn draußen der Herbststurm tobt? Ein selbstgemachter Hagebutten-Tee ist nicht nur lecker, sondern stärkt auch …
Wie man aus Hagebutten einen Tee kocht
Über diesen Supermarkt-Kunden werden Sie sich kaputtlachen
Was macht man, wenn man Hausverbot im Supermarkt hat, aber dringend einkaufen muss? Auf diese Frage hat ein Kunde in Niedersachsen eine unglaubliche Antwort.
Über diesen Supermarkt-Kunden werden Sie sich kaputtlachen
Warum ist Butter eigentlich so teuer geworden?
Lassen Verbraucher sich die Butter vom Brot nehmen? Das Streichfett kostet aktuell so viel wie nie zuvor. Doch woran liegt das überhaupt?
Warum ist Butter eigentlich so teuer geworden?

Kommentare