+
Zuckermais enthält neben Zucker auch viel Eiweiß. Foto: Stefan Sauer

Macht seinem Namen Ehre: Zuckermais ist energiereich

Viele Zuckerarten stecken in ihm drin, insofern ist sein Name durchaus gerechtfertigt. Außerdem aber enthält der Zuckermais auch eine Menge Eiweiß, das ihn zu einem wertvollen Nahrungsmittel macht.

Bonn (dpa/tmn) - Zuckermais ist quasi der Süße unter den Gemüsen. Er enthält reichlich Kohlenhydrate, darunter mehrere Zuckerarten. Insbesondere handelt es sich dabei um Saccharose, erläutert der Verbraucherinformationsdienst aid.

Allerdings steckt im Mais auch recht viel Eiweiß - und das mit einer hohen biologischen Wertigkeit. Je höher die biologische Wertigkeit eines Nahrungsmittels ist, desto besser kann das Protein verwertet werden. Außerdem enthält Mais die Vitamine B1, B2 und B6 sowie Mineralstoffe wie Kalium, Magnesium und Zink.

Generell gilt, dass Mais möglichst frisch verzehrt werden sollte. Da der Zucker sehr schnell in Stärke umgewandelt wird, verliert der Mais rasch seinen süßen Geschmack.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Das passiert, wenn Sie schon bei der Bestellung Trinkgeld geben
Trinkgeld ist meist selbstverständlich, aber der Zeitpunkt ist dabei entscheidend. Geben Sie doch bereits zur Bestellung Trinkgeld - Sie werden überrascht sein.
Das passiert, wenn Sie schon bei der Bestellung Trinkgeld geben
Aus Tomatenkernen wird eine würzige Soße
Tomatenkerne werden bei der Zubereitung von Tomaten meist ignoriert. Dabei lässt sich aus dem Innenleben des Gemüses unkompliziert eine leckere Soße zaubern.
Aus Tomatenkernen wird eine würzige Soße
Grillen von A bis Z: Tipps, Rezepte und häufige Fehler
Welcher Grill ist der richtige für mich? Wie funktioniert indirektes Grillen? Was ist ein Smoker? Alles Wissenswerte rund ums Grillen finden Sie im großen …
Grillen von A bis Z: Tipps, Rezepte und häufige Fehler
Mit diesem einfachen Trick schmilzt Eis nicht
Schmelzende Eiscreme und klebrige Finger gehören zum Sommer? Mit diesem einfachen Trick können Sie Ihr Eis ab jetzt viel länger und ohne Tropfen genießen.
Mit diesem einfachen Trick schmilzt Eis nicht

Kommentare