+
Eine Gans braucht mehrere Stunden Garzeit. Foto: Florian Schuh

Kleiner Trick

Maltodextrin macht Gänsehaut besonders knusprig

Das beste an einem Gänsebraten ist die Kruste, sagt man. Um sie besonders knusprig werden zu lassen, gibt es verschiedene Methoden. Wer keine extravagante Marinade vorbereiten will, kann sich mit einem einfach Trick behelfen.

Hamburg (dpa/tmn) - Die Weihnachts- oder Martinsgans bekommt mit Hilfe einer Stärkemischung eine besonders knusprige Haut. Maltodextrin mache die Haut beim Braten kross, heißt es in der Zeitschrift "Beef" (Ausgabe 6/2016).

Die Stärkemischung für die extra knusprige Gänsehaut wird aus fünf Esslöffeln Maltodextrin, zwei Esslöffeln Wasser und einem Esslöffel hellem Essig zusammengerührt. Das alles in einem Topf bei geringer Wärme erhitzen und die Gänsehaut während des Schmorens mehrfach - etwa alle zwanzig Minuten - mit der Mischung einpinseln. Maltodextrin ist beispielsweise in der Apotheke oder im Drogeriemarkt erhältlich.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Über diesen Supermarkt-Kunden werden Sie sich kaputtlachen
Was macht man, wenn man Hausverbot im Supermarkt hat, aber dringend einkaufen muss? Auf diese Frage hat ein Kunde in Niedersachsen eine unglaubliche Antwort.
Über diesen Supermarkt-Kunden werden Sie sich kaputtlachen
Warum ist Butter eigentlich so teuer geworden?
Lassen Verbraucher sich die Butter vom Brot nehmen? Das Streichfett kostet aktuell so viel wie nie zuvor. Doch woran liegt das überhaupt?
Warum ist Butter eigentlich so teuer geworden?
Gewürz-ABC: Pfeffer kann mehr als nur schärfen
Pfeffer ist aus deutschen Küchen nicht mehr wegzudenken. Die meisten verwenden allerdings nur den bekannten schwarzen oder grünen Pfeffer. Dabei gibt es unzählige …
Gewürz-ABC: Pfeffer kann mehr als nur schärfen
Mais-Suppe mit Popcorn
Der Schriftsteller Erich Kästner hat mal geschrieben: "Nur wer erwachsen wird und Kind bleibt, ist ein Mensch." Irgendwie passt der Spruch des Kinderbuchautors ganz gut …
Mais-Suppe mit Popcorn

Kommentare