+
Über Kekse kann man schon mal in Streit geraten.

Streit um Gebäck eskaliert

Mann will Kekse kaufen - und löst Polizeieinsatz aus

  • schließen

Ein Kunde will in Augsburg nur ein paar süße Knabbereien kaufen. Doch der Einkauf läuft völlig aus dem Ruder.

Der Angestellte eines Augsburger Kiosks dürfte nach diesem Arbeitstag mächtig geschockt gewesen sein, denn ein Kunde löste wegen einer Hand voll Kekse am Freitagabend einen Polizeieinsatz aus. Doch was war passiert? 

Kekskäufer bedroht Kioskangestellten

Ein 33-Jähriger wollte im Kiosk am Bahnhofsvorplatz fünf Kekse kaufen und diese mit seiner EC-Karte bezahlen. Als er vom Verkäufer erfuhr, dass dies nicht möglich sei, und er die Kekse zurücklegen solle, schrie er den Kioskverkäufer zunächst an. Anschließend schlug er sogar mit einer Bierflasche nach dem 23-jährigen Angestellten, wie die Polizei berichtete

Doch als ob das nicht genug wäre, mischte sich ein weiterer Mann (46) in den Streit ein. Als schließlich die Polizei eintraf, eskalierte die Situation endgültig: Der zunächst unbeteiligte Mann weigerte sich, sich auszuweisen und beschimpfte die Beamten aggressiv. Als er sich nicht beruhigen ließ, griff die Polizei schließlich zu den Handschellen, doch selbst dagegen wehrte sich der Unruhestifter mit einem Kopfstoß. Der 46-Jährige kam schließlich in Polizeiarrest. 

Lesen Sie auch: Das steckt wirklich in KitKat drin.

Der Keksstreit und die Folgen: Beiden drohen mehrere Anzeigen

Der Keks-Streit hat nun ein übles Nachspiel für die beiden: Dem widerspenstigen 46-Jährigen und dem Kekskäufer drohen mehrere Anzeigen, unter anderem wegen Diebstahl, versuchter gefährlicher Körperverletzung, Bedrohung, Beleidigung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte. 

Lesen Sie auch: Diese Dinge nerven uns im Supermarkt.

Von Andrea Stettner

Diese sechs Produkte sollten Sie nie im Supermarkt kaufen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schnitzel schmecken sofort besser, wenn Sie diese Zutat verändern
Schnitzel sind ein Lieblingsgericht der Deutschen. Neben der Qualität des Fleisches ist der Geschmack das A und O. So gelingt Ihnen das perfekte Schnitzel!
Schnitzel schmecken sofort besser, wenn Sie diese Zutat verändern
Frisches Brot selber backen: Mit diesem Topf-Trick geht es ganz schnell und leicht
Es gibt kaum etwas, das herrlicher ist, als frisches, duftendes Brot. Sie können sich selbst mit diesem Genuss verwöhnen und müssen gar nicht viel dafür tun.
Frisches Brot selber backen: Mit diesem Topf-Trick geht es ganz schnell und leicht
Schnell im Bauch: Bratapfel mit Blitz-Marzipansoße
Duftende Bratäpfel sind eine Kindheitserinnerung, die Ihnen das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt? Dann sollten Sie dieses Rezept ganz schnell ausprobieren.
Schnell im Bauch: Bratapfel mit Blitz-Marzipansoße
Grüne Tomaten nachreifen: So gelingt es Ihnen problemlos
Grüne Tomaten sollten Sie auf keinen Fall essen, aber in den Müll werfen müssen Sie sie auch nicht. Sie können Tomaten zu Hause richtig nachreifen lassen.
Grüne Tomaten nachreifen: So gelingt es Ihnen problemlos

Kommentare