Matcha-Tee: Das feine Pulver aus Japan erobert New York. Foto: Everett Kennedy Brown
+
Matcha-Tee: Das feine Pulver aus Japan erobert New York. Foto: Everett Kennedy Brown

Matcha - Grüntee-Pulver wird zum Hit in New York

New York (dpa) - Die New Yorker haben einen neuen Drink-Trend: Matcha, ein Grünteepulver mit angeblicher Superkraft. Das wird als Latte und Cocktail getrunken. Es werden aber auch schon Pralinen mit Matcha angeboten.

"Matcha ist zwar offensichtlich nicht neu", schreibt das "New York Magazine", aber in den letzten Wochen hätten sich gleich mehrere Cafés ganz den fein gemahlenen Grünteeblättern verschrieben. Die werden in kochendes Wasser gerührt oder als Latte mit Milch getrunken. Neben solchen Lattes - im Café für rund 5 Dollar (4,40 Euro) - bieten einige Läden auch Pralinen, Matcha-Cocktails und sogar Fischgewürz mit dem Pulver. Ein Grund dafür ist dessen vermeintliche Geheimkraft: Koffein zur kreativen Anregung, beruhigendes Theanin zum Ausgleich.

"Grub Street"-Block des "NY Magazine" (eng.)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gefrorene Beeren vor dem Verzehr gut erhitzen
Himbeeren sind gesund. Die Früchte haben gerade Saison - Verbraucher können in Deutschland geerntete Beeren kaufen. Tipps zur Lagerung und dem Verzehr.
Gefrorene Beeren vor dem Verzehr gut erhitzen
Rezept für Apfelmus: So wird es cremig und fruchtig-lecker
Apfelmus ist frisch und fruchtig und zu jeder Jahreszeit mit zahlreichen Speisen zu kombinieren. Hier finden Sie das Rezept zum Selbermachen von Apfelmus.
Rezept für Apfelmus: So wird es cremig und fruchtig-lecker
Rezept für bunte Cake-Pops - dieser Kuchen am Stiel ist der Star am Kuchen-Buffet
Sie sind bunt, sie sind der süße Star am Kuchenbuffet und vor allem macht es Spaß, sie zu backen: Cake-Pops selber machen lässt Bäckerherzen höher schlagen.
Rezept für bunte Cake-Pops - dieser Kuchen am Stiel ist der Star am Kuchen-Buffet
Vermeiden Sie diesen gefährlichen Fehler, wenn Sie Hackfleisch einfrieren
Hackfleisch, das nicht sofort verbraucht wird, frieren viele Menschen ein. Dabei sollten Sie unbedingt eine Sache beachten, damit das Fleisch genießbar bleibt.
Vermeiden Sie diesen gefährlichen Fehler, wenn Sie Hackfleisch einfrieren

Kommentare