+
Mit Äpfeln und Maronen kombiniert ergibt Rosenkohl eine besonders weihnachtliche Beilage. Foto: Franziska Gabbert

Beilage für Braten

Mit Äpfeln und Maronen wird Rosenkohl weihnachtlich

Rosenkohl ist eine klassische Beilage für Wintergerichte. Wird das Gemüse zu einem Festbraten serviert, empfiehlt sich eine ganz besondere Variante: Rosenkohl-Apfelgemüse mit Maronen.

Bonn (dpa/tmn) - Rosenkohl lässt sich gut mit Obst kombinieren. Besonders fein schmeckt ein Rosenkohl-Apfelgemüse mit Maronen. Dazu gibt man die Kohlröschen in kochendes Wasser und gart sie für zehn Minuten.

Anschließend gießt man sie ab und lässt sie abtropfen. In einer Pfanne werden dann Rosenkohl, Zwiebeln sowie Maronen angebräunt, Apfelspalten hinzugegeben und mit Salz, Pfeffer und Thymian gewürzt, empfiehlt die Bundesvereinigung der Erzeugerorganisationen Obst und Gemüse. Abgedeckt gart das Gemüse bei mittlerer Temperatur für etwa fünf Minuten. Der Rosenkohl-Apfelmix schmeckt als Beilage zu deftigem Braten genauso gut wie zu Wild.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

In Cocktail-Schirmchen sind geheime Botschaften versteckt
Die kleinen, bunten Schirmchen zieren Cocktails, Eisbecher oder Desserts. Doch was fast niemand weiß: Darin sind winzige Nachrichten versteckt.
In Cocktail-Schirmchen sind geheime Botschaften versteckt
Dieses Restaurant hat eine Herz für quengelige Kinder
Eltern kennen das Problem: Kaum möchte die Bedienung die Bestellung im Restaurant aufnehmen, haben die Kleinen prompt keinen Hunger oder keine Lust mehr. Diese …
Dieses Restaurant hat eine Herz für quengelige Kinder
Auf diese Schokolade können Sie sicher ganz leicht verzichten
Wenn nur das Wort Schokolade fällt, läuft den meisten schon das Wasser im Mund zusammen. Ob das bei dieser Sorte auch der Fall ist?
Auf diese Schokolade können Sie sicher ganz leicht verzichten
Mineralwasser in Glasflaschen hält länger
Die Haltbarkeit von Wasser aus Flaschen hängt von verschiedenen Faktoren ab. Dabei ist kohlensäurehaltiges Wasser abgefüllt in Glasflaschen am längsten genießbar.
Mineralwasser in Glasflaschen hält länger

Kommentare