"Il Mulino": Italienischer Chic und Südtiroler Gemütlichkeit

Einladend für einen Treff mit Freunden beim Kaffee,  bei einem Glas Wein oder einem Drink südländischer Art präsentiert sich nach mfassendem Umbau das "Il Mulino" in Schwabing.

CUCINA BAR Il Mulino auf einen Blick

Anfahrt: U2, Josephsplatz

Öffnungszeiten:11.30–24 Uhr

Adresse: Görresstr. 1

Telefon: 5 23 33 35

E-Mail: info@ristorante-ilmulino.de

Internet:

www.ristorante-ilmulino.de

Wenn einer in den letzten zwei Jahrzehnten die italienische Essenskultur in München entscheidend mitgeprägt hat, dann ist das sicherlich der Südtiroler Carlo Rieder, der mittlerweile neun Restaurants ganz unterschiedlicher Natur in München und Umgebung betreibt. Gerade die kommenden Sommermonate laden dazu ein, auf deren Terrassen das südländische Flair in all seinen Facetten auszukosten.

Zurück in der Landeshauptstadt eröffnete der aus dem Pustertal gebürtige Carlo Rieder nach einem kompletten Umbau das bekannte „Il Mulino“ an der Schwabinger Görresstraße neu. Es gefällt vor allem mit italienischem Schick und Südtiroler Gemütlichkeit. Der vordere Teil ist als Bar-Cafe-Bereich gestaltet, der einlädt, auf einen Kaffee vorbeizukommen, guten Wein, Campari oder Grappa zu genießen. Zu einem Treffen mit Freunden bei Kaffee und Kuchen lädt der schöne Sommergarten ein.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Genial: Dieser Schokokuchen hat nur zwei Zutaten
Ein Schokokuchen macht glücklich. Aber wenn man weder Zutaten, noch Zeit hat, kann aus Lust schnell Frust werden. Dieses geniale Rezept ist die Rettung.
Genial: Dieser Schokokuchen hat nur zwei Zutaten
„Best of Elisenlebkuchen“: Foodbloggerin testet süßes Weihnachtsgebäck
Foodbloggerin Bianca hat bereist verraten, wo in München die besten Elisenlebkuchen zu finden sind. Jetzt hat sie weitere, ungewöhnliche Sorten getestet - mit diesem …
„Best of Elisenlebkuchen“: Foodbloggerin testet süßes Weihnachtsgebäck
In Aue wird Bier aus Maroni gebraut
Bier brauen aus Esskastanien ist in Deutschland eine Rarität. Eine kleine Brauerei in Aue hat das Experiment gewagt. Für Weihnachten steht eine weitere Spezialsorte auf …
In Aue wird Bier aus Maroni gebraut
Nach Fipronil-Skandal: Eier werden etwas teurer
Der Skandal um mit dem Insektenschutzmittel Fipronil belastete Eier hat die Branche im Sommer stark getroffen. Im Januar werden die Preise in den Supermärkten nun …
Nach Fipronil-Skandal: Eier werden etwas teurer

Kommentare