+
Waschen Sie Hähnchenfleisch ab?

Alltagsfrage

Darum sollten Sie Hähnchenfleisch niemals waschen

  • schließen

Viele Menschen waschen Hähnchen gewissenhaft ab, während andere noch nie etwas davon gehört haben. Aber was ist nun richtig? Die Antwort wird Sie überraschen.

Am Hähnchenfleisch scheiden sich die Geister. Einige halten es für absolut unverzichtbar, andere legen ihre Hähnchen immer ungeduscht in die Pfanne. Aber wer hat da nun recht?

Darum sollte Hähnchenfleisch nicht gewaschen werden

Das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) gehört klar zum Team "Nicht waschen". Claudia Schuller vom LGL weist auf sueddeutsche.de darauf hin, dass der beim Waschen umherspritzende Fleischsaft eher die Bakterien in der ganzen Küche verteilt. "Wenn man das Fleisch aus dem Kühlschrank nimmt und sofort in die Pfanne gibt, ist man hygienisch auf der sicheren Seite."

Marianne H. Gravely vom Landwirtschaftsministerium der Vereinigten Staaten enttäuscht gegenüber Buzzfeed.de die Hoffnung, dass Waschen überhaupt eine Wirkung haben könnte. Manche Bakterien hafteten so fest am Fleisch, dass selbst mehrmaliges Abspülen nichts bringen würde.

Dafür ist Kochen und Braten aber allgemein ausreichend, um jeder noch so hartnäckigen Bakterie den Garaus zu machen. Um auf Nummer sicher zu gehen, sollte das Fleisch dafür über einen Zeitraum von zehn Minuten eine Kerntemperatur von mindestens 70°C erreichen.

Nein, es hilft nicht, das Fleisch mit sehr heißem Wasser zu waschen

Keimexpertin Kelly Reynolds von der University of Arizona hat eine Antwort auf die Frage, was passiert, wenn man das Fleisch mit sehr heißem Wasser waschen würde. Kurz: Auch das macht keinen Unterschied. Außer, man würde das Hähnchen ein paar Minuten kochen, aber das ist ja unter den meisten Wasserhähnen und mit handelsüblichen Händen eher nicht möglich...

Halten wir also fest: Das Waschen von Hähnchenfleisch vor dem Garen ist nicht nur unnötig, sondern auch noch schädlich.

Ein interessantes Video zeigt, was Waschen wirklich anrichtet

Der US-amerikanische Ernährungswissenschaftlerin Jennifer Quinlan ist es so wichtig, dass dieser unnötige Arbeitsschritt aus der Küche verbannt wird, dass sie dazu eine überzeugendes Video erstellt hat.

Umfrage

Das könnte Sie auch interessieren: Warum Sie Chips und Avocados einfrieren sollten. +++ Diese Lebensmittel sollten Sie vor dem Kochen nicht waschen.

12 Lebensmittel, die Sie völlig falsch aufbewahren

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Es geht um die Wurst: Forscherin sagt Folge des Vegan-Booms voraus, mit der niemand rechnet
Vegan ist angesagt - und die tierleid-freie Ernährung ist in aller Munde. Kein Wunder, dass der Lebensstil auch in andere Bereiche des Alltag vordringt, aber gleich so?
Es geht um die Wurst: Forscherin sagt Folge des Vegan-Booms voraus, mit der niemand rechnet
Burger King schickt tausende Kunden zu McDonald's - und dann geht die irre Aktion in die Hose
Es begann mit einem seltsamen Tweet und nun fahren reihenweise Burger-King-Fans zu McDonald's. Die geheimnisvolle Aktion könnte aber mächtig nach hinten losgehen.
Burger King schickt tausende Kunden zu McDonald's - und dann geht die irre Aktion in die Hose
Gäste haben gewählt: Diese Locations machen München zur Gourmet-Hauptstadt 2018
Der Michelin-Stern ist für viele Gourmets das Kriterium, aber auch Online-Gästebewertungen sind wichtig. Tripadvisor hat so nun die Top-Ten-Restaurants ermittelt.
Gäste haben gewählt: Diese Locations machen München zur Gourmet-Hauptstadt 2018
Roher Weißkohl schmeckt mit Früchten im Salat
Weißkohl ist vielseitiger, als man glaubt. So taugt er nicht für Sauerkraut und Kohlrouladen, sondern bietet auch eine ideale Grundlage für einen Rohkostsalat. Eine süße …
Roher Weißkohl schmeckt mit Früchten im Salat

Kommentare