+
Der „Neuhauser Augustiner“ ist eine urgemütliche Wirtschaft.

Neuhauser Augustiner: Kein Alltag – keine Langeweile

Das Neuhauser Augustiner hat das Jahr 2011 unter das Motto "Kein Alltag - keine Langeweile" gestellt. Gäste sollen sich hier vor allem vom grauen Alltag entspannen. Ab März locken außerdem super-attraktive Aktionen.

Der „Neuhauser Augustiner“ an der Hübnerstraße 23 ist dafür bekannt, dass er immer wieder für ein paar ordentliche Überraschungen gut ist. Damit die Gäste richtig Spaß bekommen, hat die erfahrene Wirtin Cornelia Eichmeier für heuer das Motto „Kein Alltag – keine Langeweile“ ausgegeben. Wer in den „Neuhauser Augustiner“ kommt, soll wissen, dass er sich hier nicht nur total vom grauen Alltag entspannen kann und dabei nach Strich und Faden verwöhnt wird. Er kann die Feste auch einfach so feiern, wie sie fallen. Und dafür hat sich Eichmeier schon einige super-attraktive Aktionen ausgedacht. So können die Besucher der urgemütlichen Münchner Wirtschaft im Stil der Augustiner-Traditionsgaststätten ab März auf eine abwechslungsreiche „Gourmetburger Entdeckungsreise“ gehen. Dabei können sie Halt machen bei so verlockenden Angeboten wie Black-Angus-Burger, Charolais-Style-Burger, Bison-Burger oder Wagyu- Kobe-Burger.

Am Faschingsdienstag, dem 8. März, dürfen sich alle Faschingsmuffel auf ein großes Schnitzelbuffet freuen. Am dadarauf folgenden Aschermittwoch ist dann natürlich ein Buffet aus Neptuns Reich angerichtet, das sich wahrlich sehen lassen kann.

In eigener Sache steigt wenig später am 19. März eine große Fete: Der „Neuhauser Augustiner“ feiert – selbstverständlich zusammen mit seinen Gästen – sein siebenjähriges Jubiläum. Tolle Livemusik und noch weitere Überraschungen werden dafür sorgen, dass die richtige Stimmung im Lokal aufkommt. Neu ist außerdem ein sehr praktisches Serviceangebot, das sicher gerne angenommen wird: Denn ab dem 15. März bringt der „Neuhauser Augustiner“ die leckeren Schmankerl direkt nach Hause, und zwar zwischen 17 und 22 Uhr. Der Lieferbereich wird die Stadtbezirke Neuhausen, Gern und Nymphenburg umfassen.

Wirtin Cornelia Eichmeier bietet in ihrer Gaststätte gute, traditionelle und unverfälschte Küche. Die Räumlichkeiten des „Neuhauser Augustiner“ eignen sich auch hervorragend für Veranstaltungen aller Art wie Jubiläen, Firmenfeste, Hochzeiten oder Geburtstagsfeiern. An warmen Tagen ab dem Frühjahr kann man auch auf der Terrasse vor dem Wirtshaus – je nach Belieben auch unter den großen Markisen – sein Bier und die bayerischen Schmankerl genießen.

Reservierung: Tel.: 1 20 21 30, E-Mail: info@ neuhauser-augustiner.de

Alle Informationen auf einen Blick

Neuhauser Augustiner

Hübnerstraße 23

80637 München

Tel.: 089/12 02 130

Fax: 089/12 02 13 20

E-Mail: info@neuhauser-augustiner.de

www.neuhauser-augustiner.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gängiger Trick funktioniert nicht: So erkennen Sie Bärlauch wirklich
Von März bis Juni ist Bärlauchzeit und der intensive Knoblauchgeruch lockt so manchen Hobby-Sammler in den Wald. Aber Vorsicht vor giftigen Doppelgängern!
Gängiger Trick funktioniert nicht: So erkennen Sie Bärlauch wirklich
Vorsicht: Schütten Sie abgelaufenes Bier bloß nicht weg
Bier ist eines der Lebensmittel, bei dem man sich nicht unbedingt auf das Mindesthaltbarkeitsdatum verlassen sollte. Warum, erfahren Sie hier.
Vorsicht: Schütten Sie abgelaufenes Bier bloß nicht weg
Schärfere EU-Regeln für Bio-Lebensmittel verabschiedet
Der Hunger auf Bio-Produkte wächst. Die EU will diese Lebensmittel noch strenger kontrollieren. Auch Öko-Bauern sollen in die Pflicht genommen werden und ihre Produkte …
Schärfere EU-Regeln für Bio-Lebensmittel verabschiedet
Kindheit ohne Fleisch und Wurst - gesund oder riskant?
Wenn Kinder plötzlich Vegetarier sein wollen, sind so manche Eltern ratlos. Doch so lang Eier und Milch auf dem Speiseplan stehen, halten Experten diese Variante für gut …
Kindheit ohne Fleisch und Wurst - gesund oder riskant?

Kommentare