„Sie alle tragen mich“: Merkel appelliert vor Kampfabstimmung an Fraktion - und verliert

„Sie alle tragen mich“: Merkel appelliert vor Kampfabstimmung an Fraktion - und verliert
+
Die einfachste Methode Äpfel haltbar zu machen, ist das Einwecken - dazu werden sie vor dem Kochen geviertelt, vom Kerngehäuse befreit und geschält. Foto: Kai Remmers

Nicht abtrocknen: Einmachgläser richtig vorbereiten

Marmelade, Chutney oder Kompott: Im Sommer kann man viele Früchte haltbar machen und in Gläsern entsprechend aufbewahren. Wer seine Einmachgläser vorbereitet, sollte dabei die Hygiene bedenken.

Bonn (dpa/tmn) - Damit selbst gekochte Marmelade so lange wie möglich hält, sollte sie in sauberen, ausgekochten Einmachgläsern gelagert werden. Die Gläser dürfen zwischen Auskochen und Füllen allerdings nicht abgetrocknet werden.

Grund: Ein Geschirrtuch ist nicht steril. Darauf weist die Initiative "Zu gut für die Tonne" der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung.

Manchmal passiert es, dass Marmelade zu dünnflüssig wird. Wer wenig Zeit hat, gibt dem Fruchtpüree dann Apfelpektin oder Gelierzucker zu, und lässt alles noch einmal für einige Minuten blubbernd aufkochen. Auch Zitronensaft kann beim Gelieren helfen. Wer kein Pektin oder keinen Zitronensaft zur Hand hat, nutzt die dünnflüssige Marmelade am besten als Topping für Eis, Joghurt oder Quark.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Zwetschgen und Pflaumen entsteinen: So werden Sie den Kern einfach los
Die Pflaumen- und Zwetschgenbäume tragen gerade schwer an ihrer Last. Wer die Früchte in rauen Mengen entsteinen muss, kommt schnell an seine Grenzen.
Zwetschgen und Pflaumen entsteinen: So werden Sie den Kern einfach los
Rätselraten bei McDonald's: Hamburger sind aus anderem Fleisch, als die Mehrheit denkt
Der Hamburger gehört sicherlich zu den beliebtesten Fast-Food-Produkten, aber seine Zusammensetzung ist für viele Menschen eine Überraschung.
Rätselraten bei McDonald's: Hamburger sind aus anderem Fleisch, als die Mehrheit denkt
Eisverkäufer bietet ein Jahr Gratis-Eis - der Grund ist zum Verzweifeln
Eiscreme schmeckt köstlich und wenn sie kostenlos ist, sogar noch besser. Ein Eisdielen-Besitzer machte ein ungewöhnliches Angebot aus blanker Verzweiflung.
Eisverkäufer bietet ein Jahr Gratis-Eis - der Grund ist zum Verzweifeln
Kochschule mit Küchenchef Hans Jörg Bachmeier: So schmeckt die Wiesn
Auf geht’s zur Wiesn: Wer einen ausgiebigen Besuch auf dem Oktoberfest plant, der hat am besten eine handfeste Unterlage im Magen. „Ein bayerisches Wurzelfleisch passt …
Kochschule mit Küchenchef Hans Jörg Bachmeier: So schmeckt die Wiesn

Kommentare