Konkurrenz im Anmarsch

Vorsicht Pizza Hut! Jetzt kommt diese US-Kette zu uns

  • schließen

Nachdem in den letzten Jahren eine regelrechte Burger-Schwemme über unser Land geschwappt ist, kommt jetzt frischer Wind in die Fastfood-Landschaft.

Die US-Schnellrestaurant-Kette Papa John's Pizza plant ein erstes Restaurant in Deutschland. In Deutschland gibt es zwar nicht gerade einen Mangel an Pizzerien, aber die amerikanische Variante ist so beliebt, dass diese Neuigkeit viel freuen dürfte – bis auf Pizza-Hut.

Los geht es in NRW für Papa John's Pizza

Wie die Burger-Kette "Five Guys" sollen die Verantwortlichen von "Papa John's Pizza" Nordrhein-Westfalen als Startpunkt für ihre Deutschland-Karriere ausgewählt haben. Sprecher Peter Collins betätigte die Pläne gegenüber "Der Westen", verrät aber noch nichts genaueres.

Pizza aus der Abstellkammer

John Schnatter, der Gründer von "Papa John's Pizza", startete 1984 sehr spartanisch. Er baute einen kleinen Abstellraum in der Kneipe seines Vaters zum Imbiss um und startete mit einer gebrauchten Pizzeria-Ausrüstung seine Karriere.

Besonders erfolgreich macht ihn eine Erfindung: Dip-Saucen für Pizzen. Mittlerweile macht Papa John's Pizza einen Umsatz von etwa 1,8 Milliarden Dollar und ist damit eine der größten Pizza-Restaurantketten der Welt.

Lesen Sie auch: Dieser Burger lässt McDonald's, Hans im Glück und Co. zittern.

ante

Zwölf Dinge, die Sie über Currywurst wissen sollten

Rubriklistenbild: © Twitter/Papa John's Pizza

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Am Donnerstag gibt es den Big Mac für 1,50 Euro, aber es gibt einen gemeinen Haken
Im Frühjahr hat McDonald's mit dem Oster-Countdown für Wirbel gesorgt. Am 18. Oktober startet der Fastfood Riese den neuen Herbstkalender mit Coupons. Das können Sie …
Am Donnerstag gibt es den Big Mac für 1,50 Euro, aber es gibt einen gemeinen Haken
Fertiggerichte sollen gesünder werden
Im Kampf gegen "Dickmacher" mit vielen Kalorien will die Bundesernährungsministerin die Lebensmittelbranche ins Boot bekommen. Nun liegt ein Plan vor. Kritiker sind …
Fertiggerichte sollen gesünder werden
Gast bestellt kleines Bier. Was er bekommt, macht sprachlos...
In einem Restaurant kann es hektisch zugehen, aber was man diesen Gäste aufgetischt hat, ist einfach unglaublich. Doch sehen Sie selbst.
Gast bestellt kleines Bier. Was er bekommt, macht sprachlos...
"Teslaquila": Elon Musk will aus Aprilscherz tatsächlich Ernst machen
"Tesla"-Gründer Elon Musk hat scheinbar zu viel Geld. Der steinreiche Unternehmer will aus der Bekanntheit seines Autos auf eine ganz neue Art Profit schlagen.
"Teslaquila": Elon Musk will aus Aprilscherz tatsächlich Ernst machen

Kommentare