1. Startseite
  2. Leben
  3. Genuss

Pellkartoffeln schälen: Mit diesem Trick sparen Sie viel Zeit

Erstellt:

Von: Janina Ottma

Kommentare

Mit diesem Trick ziehen Sie den Pellkartoffeln ganz einfach die Schale ab.
Mit diesem Trick ziehen Sie den Pellkartoffeln ganz einfach die Schale ab. © Pixabay/klausneu

Nie wieder mit der hartnäckigen Pellkartoffel-Schale kämpfen: Mit diesem einfachen Trick ziehen Sie Ihren Kartoffeln ab jetzt spielend leicht die Schale ab.

Die Schale will einfach nicht runter: Pellkartoffeln sind zwar lecker, doch wir würden Sie bestimmt viel öfter essen, wenn es nicht eeeewig dauern würde, die Schale von den frisch gekochten Kartoffeln zu ziehen.

Mit diesem einfachen Trick gelingt es Ihnen in Zukunft viel leichter

Einfacher Schäl-Trick befreit Kartoffeln schnell von der Schale

Befolgen Sie diese vier Schritte - und verabschieden Sie sich vom lästigen Endlos-Schälen:

  1. Waschen Sie die Kartoffeln und ritzen Sie die Schalen jeder einzelnen ringförmig ein. Aber Vorsicht: Schneiden Sie nicht zu tief in die Kartoffel. Denn ansonsten fällt sie beim Pellen auseinander.
  2. Kochen Sie die Kartoffeln wie gewohnt.
  3. Gießen Sie das heiße Wasser ab und lassen Sie die Kartoffeln im kalten Wasserbad abkühlen.
  4. Ziehen Sie die Schale einfach mit der Hand ab. Sie werden sehen: Mithilfe des Einschnitts und durch das Abkühlen im kalten Wasser geht das Pellen nun deutlich einfacher.

Und nun: Lassen Sie sich Ihren leckeren Pellkartoffeln schmecken, zum Beispiel mit selbstgemachtem Kräuterquark!

Auch interessant: Genau deshalb ist die Kartoffel eine tolle Knolle!

jo

Auch interessant

Kommentare