+
Sind schnell gemacht und liegen gut in der Hand: Pfannkuchen werden mit Räucherlachs, Frischkäse und Dill zu kleinen Snacks gerollt. Foto: Mareike Winter/biskuitwerkstatt.de/dpa-tmn

Raffinierter Proviant

Pfannkuchenröllchen mit Lachs

Lange Autofahrten, Picknicks, Umzüge, Buffets, Geburtstage: Es gibt unzählige Gründe, die nach raffinierten Kleinigkeiten verlangen. Pfannkuchenröllchen mit Lachs sind eine willkommene Abwechslung zu belegten Brötchen und Co.

Berlin (dpa/tmn) - Für eine Rast müssen es nicht immer belegte Brote sein. Pfannkuchenröllchen mit Lachs sorgen etwa für ein stilvolles Picknick auf einer tristen Autobahnraststätte. Sie lassen sich toll am Abend vorher vorbereiten, sind gut zu verpacken und lassen sich mit einer Hand perfekt essen.

Kategorie: Snack

Zutaten für den Teig (ergibt etwa 4 Rollen):

150 g Mehl,

2 Eier,

250 ml Milch,

Salz,

Pfeffer,

Öl zum Braten

Für die Füllung:

1 Packung Räucherlachs,

1 kleiner Bund Dill,

200 g Frischkäse nach Wahl

Zubereitung:

1. Mehl in eine Rührschüssel geben.

2. Die Eier dazugeben und gut vermengen.

3. Nach und nach die Milch dazugeben und mit einem Schneebesen rühren, damit sich keine Klümpchen bilden.

4. Mit Salz und Pfeffer würzen.

5. Den Teig ca. 20 Minuten quellen lassen.

6. Etwas Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Pfannkuchen portionsweise goldbraun braten.

7. Die Pfannkuchen auskühlen lassen.

8. Die Pfannkuchen auf die Arbeitsplatte legen, mit dem Frischkäse bestreichen und mit dem Lachs und Dill belegen.

9. Zusammenrollen und über Nacht im Kühlschrank gut durchkühlen lassen.

Mehr Rezepte auch unter: http://www.biskuitwerkstatt.de

Biskuitwerkstatt

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ohne diesen längst vergessenen Schnaps geht bald nichts mehr
Eigentlich war es nur eine Frage der Zeit, dass nach den Craft-Bieren und dem wieder entflammten Gin-Kult auch dieser urdeutsche Schnaps ein Comeback feiert.
Ohne diesen längst vergessenen Schnaps geht bald nichts mehr
Die traurige Wahrheit über Baby-Karotten
Babykarotten sind klein, lecker und der perfekte Snack für zwischendurch. Aber wo kommen die Minikarotten eigentlich her? Die Wahrheit ist unglaublich.
Die traurige Wahrheit über Baby-Karotten
Zu süßer Federweißer gärt bei Zimmertemperatur nach
Die Weinlese hat begonnen - nun kommt auch frischer Federweißer wieder auf den Tisch. Am besten schmeckt dieser, wenn der Süßegrad stimmt. Mit der richtigen Lagerung …
Zu süßer Federweißer gärt bei Zimmertemperatur nach
Nach Butter und Gurken wird dieses Lebensmittel jetzt knapp
Die hohen Preise bei Butter und Gurken sind vielen Kunden bereits zu viel. Jetzt folgt ein weiteres Lebensmittel in den Preisstrudel.
Nach Butter und Gurken wird dieses Lebensmittel jetzt knapp

Kommentare