+
Quitten sind pur nicht genießbar. Entweder man kocht sie ein oder verwendet die Früchte zum Backen. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Süß statt herb

Quitten in Zuckersirup blanchieren

Ob frisch vom Obststand oder aus dem eigenen Garten - heimische Obstsorten bieten in der Küche jetzt viel Abwechslung. Auch Quitten lassen sich vielfältig verwenden. Ratsam ist jedoch, sie vorher zu blanchieren.

Hamburg (dpa/tmn) - Quitten sind herb und holzig: Richtig zubereitet, kann man aus ihnen aber nicht nur Gelee kochen. So eignet sich die Sorte Apfelquitte gut für eine Tarte.

Damit der Kuchen fruchtig-süß wird, empfiehlt es sich, die Quitten in Zuckersirup statt in Wasser zu blanchieren. Dafür die Früchte schälen und vierteln und bei mittlerer Hitze in eine Pfanne legen. Dann so viel Wasser hinzufügen, dass sie bedeckt sind und zwei bis drei Esslöffel Zucker hinzugeben, heißt es in der Zeitschrift "Salon" (Ausgabe Herbst 2018).

Sobald die Flüssigkeit kocht, die Temperatur runterdrehen, den Deckel auf die Pfanne legen und das Ganze vor sich hin köcheln lassen, bis das Fruchtfleisch zart und der Zucker völlig verschwunden ist. Das dauert ungefähr eine Stunde.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frisches Brot selber backen: Mit diesem Topf-Trick geht es ganz schnell und leicht
Es gibt kaum etwas, das herrlicher ist, als frisches, duftendes Brot. Sie können sich selbst mit diesem Genuss verwöhnen und müssen gar nicht viel dafür tun.
Frisches Brot selber backen: Mit diesem Topf-Trick geht es ganz schnell und leicht
Mit diesem fast vergessenen Tipp schmecken Schnitzel sofort besser
Schnitzel sind ein Lieblingsgericht der Deutschen. Neben der Qualität des Fleisches ist der Geschmack das A und O. So gelingt Ihnen das perfekte Schnitzel!
Mit diesem fast vergessenen Tipp schmecken Schnitzel sofort besser
Skurrile Zutat macht Schokoladenkuchen zum saftigen Geschmacks-Hit
Unter den verschiedenen Backwaren ist Schokoladenkuchen ein Favorit. Schokoladig muss er sein und extrasaftig. Dabei hilft eine ganz besondere Zutat.
Skurrile Zutat macht Schokoladenkuchen zum saftigen Geschmacks-Hit
Für Bauch und Seele: Diese leckere Kartoffelsuppe müssen Sie heute probieren
Herbst ist Suppen- und Eintopfzeit. Der Klassiker ist die Kartoffelsuppe. Heiß und herzhaft - so muss sie schmecken. Probieren Sie dieses Rezept aus.
Für Bauch und Seele: Diese leckere Kartoffelsuppe müssen Sie heute probieren

Kommentare