+
Leckere Kräuterbutter können Sie ganz einfach selbst machen.

Rezept

Perfekt zum Grillen: Machen Sie diese köstliche Salbei-Rosmarin-Kräuterbutter selbst

Für ein saftiges Steak ist eine gute Kräuterbutter die Krönung. Sie müssen keine Butter kaufen, sondern diese aromatische Salbei-Rosmarin-Kräuterbutter einfach selbst machen.

Kräuterbutter assoziieren die meisten Menschen wohl mit einem köstlichen Grillgericht. Doch Kräuterbutter eignet sich nicht nur fürs Grillfleisch.

Nudelgerichte können damit verfeinert werden oder auch ein ganz einfaches Baguette wertet man durch einen leckeren Kräuterbutteraufstrich auf. Selbstgemachte Kräuterbutter ist sehr flott aus dem Ärmel geschüttelt – sobald die richtige Kräuterkombination feststeht.

Im vorliegenden Rezept von der "Frau am Grill" Anja Auer handelt es sich um frischen Salbei und Rosmarin, die beide ihren Weg in die Butter gefunden haben. Es bietet sich selbstverständlich auch an, andere oder weitere Kräuter zu verwenden: Zitronenmelisse könnte sich Anja Auer in Verbindung mit Dill zum Beispiel gut zu Fischgerichten vorstellen. Oder aber auch Liebstöckel und Majoran zu einem Nackensteak. Da muss wirklich jeder selber entscheiden und probieren, was schmeckt.

Salbei-Rosmarin-Kräuterbutter für das Grillfleisch

Portionen: 10
Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Das brauchen Sie für Salbei-Rosmarin-Kräuterbutter

  • 1 Bund Salbei
  • 1 Bund Rosmarin
  • 1 TL Meersalz
  • 1 TL schwarzen Pfeffer oder roten Pfeffer
  • 250 g Butter

Die Butter ist leer? Dieser einfache Trick ist die Rettung!

So machen Sie Salbei-Rosmarin-Kräuterbutter ganz leicht selbst

  1. Kräuter fein hacken oder mörsern und etwas Kräuter beiseitelegen. Die restlichen Kräuter in die Butter drücken und unterkneten.
  2. Die Salbei-Rosmarin-Kräuterbutter mit Meersalz und Pfeffer würzen.
  3. In Frischhaltefolie wickeln und die Salbei-Rosmarin-Kräuterbutter zu einer Kugel formen.
  4. Die Kräuterbutter aus der Folie entnehmen und in den übrigen Kräutern wälzen. Im Kühlschrank fest werden lassen.

Das Rezept für Salbei-Rosmarin-Kräuterbutter im Video

Weitere Rezepte finden Sie auf Anja Auers Blog www.die-frau-am-grill.de und ihrem YouTube-Kanal www.youtube.com/c/diefrauamgrill

Noch mehr leckere Rezepte für Ihre nächste Grillparty:

Grünen Spargel grillen – So gelingt Ihnen der leichte Genuss ganz schnell

Mit diesem cremigen Nudelsalat sind Sie der Party-Hit - So leicht gelingt er

Saftiges Coleslaw - Mit diesem Rezept gelingt Ihnen die leckere Beilage zum Grillen

Frisches Baguette backen: So gelingt es Ihnen sofort und ganz leicht - mit vier Zutaten

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

So leicht können Sie Tomatenmark ersetzen
Tomatenmark bringt Geschmack in viele verschiedene Gerichte. Aber was, wenn man keine Tube mehr im Haus hat? Es gibt ein paar Alternativen, die Sie kennen sollten.
So leicht können Sie Tomatenmark ersetzen
Was kleine schwarze Punkte auf Chinakohl bedeuten
Selten sieht ein Salatblatt aus wie gemalt. Doch wenn einem Pünktchen entlang der Blattader auffallen, stutzen Verbraucher oft erstmal. Wer sie am Chinakohl entdeckt, …
Was kleine schwarze Punkte auf Chinakohl bedeuten
Fajitas, Quesadillas, Burritos, Chimichangas - Was ist eigentlich der Unterschied?
Beim Blick auf die Speisekarte beim Mexikaner können die verschiedenen Namen für ähnliche Gerichte verwirrend sein. Hier sind die Unterschiede...
Fajitas, Quesadillas, Burritos, Chimichangas - Was ist eigentlich der Unterschied?
Knoblauch, Salz und Messer: Starkoch verrät seinen köstlichen Tipp
Kein herzhaftes Gericht ohne Knoblauch - erkennen Sie sich da wieder? Dann sollten Sie sich diesen Trick für extra Geschmack wirklich nicht entgehen lassen.
Knoblauch, Salz und Messer: Starkoch verrät seinen köstlichen Tipp

Kommentare