Rezept für gefüllte Kalbsbrust

-

Zutaten für gefüllte Kalbsbrust "Münchner Art" (für 6 Personen):

Für die Füllung:

300-400 g Speckbrät (vom Metzger), 2-3 gekochte und klein gewürfelte Karotten, 2-3 klein gewürfelte Essiggurken, Salz, Pfeffer

Für den Braten:

ca. 1,2 kg Kalbsbrust (vom Metzger, vorbereitet mit Tasche), Knochen, Zwiebel, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Den Ofen auf 220° C vorheizen. Speckbrät, Karotten, Gurken und Gewürze vermischen. Die Kalbsbrust mit der Masse füllen, diese darin verteilen und das Fleisch gut zubinden. Die Knochen mit grob gewürfelter Zwiebel in einen Bräter geben und anbraten. Die Brust daraufsetzen. Im Ofen ca. 2,5 Stunden braten. Nach ca. 30 Minuten mit kaltem Wasser ablöschen. Danach immer wieder mit Brühe oder Bratensatz aufgießen. Die Soße durch ein Sieb gießen, abschmecken und nach Bedarf mit Mehl binden. Kalbsbrust immer mit einem sehr scharfen Messer aufschneiden.

Dazu passt: Kartoffel-Gurken-Salat.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fünf Tricks, wie Sie sofort und ganz leicht besser kochen
Sie kochen gerne, aber das Essen schmeckt nicht immer so, wie Sie es sich wünschen? Ein Profi verrät, wie Ihr Essen ab sofort leckerer wird.
Fünf Tricks, wie Sie sofort und ganz leicht besser kochen
Discounter oder Edelmarke? Nuss-Schokolade im Test
Welche Nuss-Schokolade schneidet am besten ab - günstige Produkte aus dem Supermarkt oder Markenschokolade? Ein Verbrauchermagazin hat nachgeprüft.
Discounter oder Edelmarke? Nuss-Schokolade im Test
Was in Nüssen steckt
Nüsse sind kalorienreich, aber auch sehr gesund. Jede Sorte zeichnet sich durch ganz bestimmte Inhaltsstoffe aus. Und so manch eine gehört sogar zu der Gattung der …
Was in Nüssen steckt
Diese Discounter-Weine sind echte Schnäppchen - und richtig gut
Rechtzeitig zu Weihnachten locken Discounter wie Aldi und Lidl mit speziellen Festtagsangeboten. Die Weine sind nicht nur günstig - sondern auch megalecker.
Diese Discounter-Weine sind echte Schnäppchen - und richtig gut

Kommentare