Rezepte aus dem Ocui

-

Rezept für Kokos-Zitronen-Suppe

Zutaten (für vier Personen)

500 g Hähnchenbrust ohne Knochen

2 EL Öl zum Braten

1 TL grüne Thai-Curry-Paste

2 TL gehackte Ingwerwurzel

1 l Hühnerbrühe

1 Stängel Zitronengras

2 Kaffir-Limonenblätter

3 Karotten

1 Bund Frühlingszwiebel

1 kleine Zucchini

50 g Bambusschössling in Streifen 400 ml (1 Dose) Kokosmilch

1-2 TL Fischsauce

Zubereitung:

Die Frühlingszwiebel in Ringe, die Zucchini und die geschälten Möhren in streichholzgroße Stifte schneiden.

Hähnchenbrust in ganzen Stücken in einem großen Topf im Öl scharf anbraten, herausnehmen. Ingwer und Currypaste in das verbliebene Öl geben und anbraten.

Nun das Gemüse und die Bambusstreifen zufügen, 2 Minuten bei mittlerer Hitze andünsten. Hühnerbrühe, Kokosmilch, Hähnchenstücke, Zitronengras im Ganzen und Kaffirblätter zufügen, Deckel schließen und bei geringer Hitze 20 Minuten köcheln lassen.

Anschließend die Kaffirblätter und das Zitronengras herausnehmen. Die Hähnchenbrüste herausnehmen und in Stückchen schneiden. Zur Suppe geben und mit Fischsauce abschmecken.

Kartoffelgemüsesuppe

1 kg festkochende Kartoffeln, gewürfelt

400 g Karottenwürfel

200 g Selleriewürfel

160g Lauch

160 g Zwiebeln

1,6 l Geflügelbrühe

100 g Butter

Majoran, Thymian, Petersilie

Zwiebeln in der Butter glasig dünsten, dann alle Zutaten, außer den Kräutern hinzugeben und kurz mit braten. Mit der Brühe aufüllen und leicht köcheln lassen. Wenn die Karoffeln gar sind, die Kräuter hinzufügen, und das ganze pürieren. Es muss nicht fein püriert sein, sondern vielmehr so, dass ein sämiger Eintopf entsteht. Zum Schlus mit Salz, weißem Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wenn Fleisch so aussieht, sollten Sie es im Kühlregal lassen
Sie legen bei Fleisch Wert auf gute Qualität? So erkennen Sie, ob Sie an der Fleischtheke wirklich eine gute Wahl getroffen haben.
Wenn Fleisch so aussieht, sollten Sie es im Kühlregal lassen
Genial: Dieser Wagen kauft für Sie ein
Ein Einkaufswagen, der durch den Supermarkt führt und aufpasst, dass Sie auch nichts vergessen – Das ist ab jetzt keine Zukunftsmusik mehr.
Genial: Dieser Wagen kauft für Sie ein
Deshalb sollten Sie Eier nicht an der Schüssel aufschlagen
Beim Backen, Panieren, fürs Spiegelei oder auch ein pochiertes Ei - das Ei muss aufgeschlagen werden. Aber wie geht das richtig?
Deshalb sollten Sie Eier nicht an der Schüssel aufschlagen
Das beste Katerfrühstück: So kriegen Sie den Kater klein
Sie haben wild gefeiert und am nächsten Morgen brummt Ihnen der Schädel? Da sind gute Anti-Kater-Tipps nötig. Wir verraten Ihnen, wie das perfekte Katerfrühstück …
Das beste Katerfrühstück: So kriegen Sie den Kater klein

Kommentare